Gastgeber/in werden
Zurück

Mit voller Power durchstarten

Zur Leseliste hinzufügen

Bist du bisher bei deinen Vorhaben und Plänen geblieben? Gratuliere! Ganz bestimmt steht auch Sport auf deiner Liste 😉 Nach dem wunderbaren Festtagsschmaus und den noch köstlicheren Plätzchen ist die Rückkehr zum Trainingsplan eine sehr willkommene Abwechslung. Und damit du das Beste aus deinem Workout herausholen kannst, steuern wir Rezepte bei, die dir einen Extraschub an Energie verleihen.

MicroQuick für Makro Power!

Für erfolgreiche Sportvorhaben braucht es manchmal einfach nur den richtigen Trainingspartner. Genau diesen Job möchte deine Mikrowelle übernehmen! Verlässlich versorgt sie dich mit Gerichten, die dir wichtige Nährstoffe liefern. Die brauchst du nämlich, um die letzten Reserven auf der Zielgeraden herauszuholen. Außerdem schadet es nicht, wenn du nebenbei noch deine Kochkünste verbesserst!

Der MicroQuick bietet sich hervorragend für herzhafte Suppen an. Durch sein handliches Design ist das Befüllen besonders zeitsparend! So passen gesunde Mahlzeiten in jeden noch so hektischen Tagesablauf hinein. Versuchs doch mal mit der vegetarischen Linsen-Bolognese!

Gerade wenn es schnell gehen muss, scheint der Weg zum Schokoladevorrat oft kürzer als der zu einem reichhaltigeren Snack. Kennst du das auch? Die MicroCook 2,25-l-Kasserolle ändert das! Mit ihr kannst du größere Portionen Gemüse, Fisch oder Fleisch vorbereiten. Die eiweißreiche Zucchini-Pasta Napoli kannst du in ihr problemlos zubereiten. Durch ihre kompakte Größe passt sie nämlich in jeden Kühlschrank und Mikrowellen. So hast du eine gesunde Zwischenmahlzeit griffbereit, wann immer dir danach ist!

Gut vorbereitet ist halb trainiert

Gute Sportbekleidung und Dehnübungen sind eine Sache, genauso wichtig für dein Workout sind aber Nährstoffe. Deshalb gehört das richtige Essen zur Vorbereitung auf den Sport dazu! Wir haben Tipps und Rezepte für dich parat, wie du die ideale Grundlage schaffst, um deinen Puls auf Hochtouren zu bringen:

Bitte mehr davon!

  • Wasser: Sowohl vor als auch nach deinem Workout ist es wichtig, dass du genug trinkst. Mit der EcoEasy 750 ml Flasche hast du deinen Wasservorrat immer an deiner Seite. Sie hat die perfekte Größe, um sie mitzunehmen – ob du Laufen gehst oder ins Fitnessstudio. Sie ist angenehm leicht. So kannst du dich voll auf dein Training konzentrieren!
  • Kohlenhydrate: Zu den gesunden Kohlenhydraten gehören Vollkorngetreide und -nudeln, brauner Reis und Vollkornbrot. Sie geben dir genau die Kraft, die du für Ausdauersportarten brauchst, um voll durchstarten zu können! Unser Tipp: Zaubere einen leckeren und kräftegebenden Nudelauflauf und tausche die Weizenpastsa einfach durch gleiche Menge Vollkornpasta aus.
  • Kerne & Samen: Egal in welcher Größe, Kerne bringen immer einen Extraschuss Power! Magst du lieber die ganz kleinen Chiasamen oder die Maxi-Variante Kürbiskerne? Mit dem Eco+ Twin-Set bleibst du in beiden Fällen immer snackbereit. Oder du rollst dir unsere Schokoladigen Energie-Bällchen! Sie sind in nur 15 Minuten fertig.
  • Trockenfrüchte oder Nüsse: genau das Richtige für Eilige. Wenn dir nur noch Zeit bleibt, bevor du zur Tür raus musst, sind getrocknete Datteln, Feigen, Aprikosen oder Nüsse deine besten Freunde. Sie geben dir Energie und sorgen dafür, dass dir während des Workouts nicht die Puste ausgeht.

Besser vermeiden

  • Gesättigte Fettsäuren: So gerne du auch hin und wieder bei Kuchen, Gebäck, reichhaltigem Fleisch, Käse und Butter zugreifst – vor einem Workout bringen dich unsere gesunden Vorschläge wesentlich weiter!

Nach dem Workout ist vor dem Powerfood

Du hast dich bei deinem Workout so richtig ausgepowert? Bestimmt kennst du das gute Gefühl, etwas für dich und deinen Körper getan zu haben. Dann brauchst du nur ein wenig Hilfe dabei, deine Kräfte wieder zu sammeln. Kein Problem mit unseren Tipps für nach deinem Workout:

Bitte mehr davon!

  • Flüssigkeit: Wenn du dein Workout mit trinken begonnen hast, dann mach danach am besten so weiter. Dein Körper braucht auch im Ruhezustand ausreichend Flüssigkeit.
  • Kohlenhydrate: Nach dem Workout darf es ruhig ein wenig leichter sein. Dafür eignet sich unsere Zucchini-Pasta Napoli ganz hervorragend!

Besser vermeiden

  • Gesüßte Energieriegel: So gesund sie auch aussehen, oft ist darin viel Zucker enthalten und wenig Nährwerte.
  • Koffein: Auch wenn du das Gefühl hast, einen schnellen Energieputsch zu brauchen – Wasser ist die bessere Alternative. Für den Kaffee kannst du dir später genüsslich Zeit nehmen.
  • Frittiertes: Hin und wieder genießt doch jeder gerne die eine oder andere Sünde. Direkt nach dem Workout ist aber nicht der richtige Zeitpunkt!
  • Salziges: Wenn wir schwitzen, gibt unser Körper uns das Signal, mehr Salz zu brauchen. Denkst du jetzt auch als erstes an eine Packung Chips? Eine super Alternative sind selbstgemachte Süßkartoffelchips. Dafür hobelst du Süßkartoffel mit dem Mando-Chef in feine Scheiben und beträufelst diese mit ein wenig Olivenöl. Lege die die Silikon Backunterlage auf ein Backrost und verteile die Süßkartoffelchips gleichmäßig. Gebe sie für 10-15 Minuten bei 180 °C in den vorgeheizten Backofen. Vor dem Genießen mit etwas Kräutersalz bestreuen, fertig!
  • Gar nichts essen: Dein Körper hat tolle Arbeit geleistet, belohne ihn dafür! Denn auch nach dem Workout verbrennt er noch Kalorien.

Mit dieser Unterstützung lassen sich die sportlichen Neujahresvorsätze mit Leichtigkeit umsetzen, oder? Wir haben aber noch mehr Tipps vorbereitet, wie du dich 2021 auf gesunde Art verwöhnen kannst. Mach 2021 zu deinem Jahr!

Zur Leseliste hinzufügen Artikel drucken
Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung