Gastgeber/in werden
Zurück

Beerentorte

mit weißer Schokolade
Dauer Insgesamt
7:45 Stunden
Schwierigkeitsgrad
für Genießer
Vorbereitungsdauer
1:35 Stunden
Ruhezeit
5:30 Stunden
160 °C Ober-/Unterhitze
40 min

Mein Name ist Jasmin, ich bin 28 Jahre alt und ich wohne in einem kleinen Dorf an der Elbe, mitten im schönen Sachsen. Ich bin studierte Früh- und Kindheitspädagogin und arbeite hauptberuflich in einer Kindertagesstätte. Nebenberuflich bin ich Content Creator und in der Rezeptentwicklung und Foodfotografie tätig. Damit verbinde ich meinen Beruf mit meiner größten Leidenschaft: dem Backen. Denn am liebsten verbringe ich meine Zeit in der Küche. Dort kreiere ich Rezepte für meinen Foodblog „Sahnewölkchen“, den ich seit Dezember 2015 betreibe. Auf diesem werden süße Rezepte in Szene gesetzt und anschließend fotografiert, sodass jedes Rezept und jedes Foto seine eigene Geschichte erzählt. Meine Leser nehme ich dabei mit auf ein kulinarisches Abenteuer zwischen aromenreichen Kuchenklassikern und unkomplizierten Rezepten mit besonderer Note.

Meine Küche und Backkreationen werden am meisten von den Jahreszeiten beeinflusst. Jede Jahreszeit besitzt ihren ganz eigenen Geschmack. Um diesen auf leckerste Weise herauszustellen, sind meine Rezepte vollgepackt mit saisonalen und vor allem regionalen Produkten, welche durch feine Aromen ergänzt werden. So entstand auch diese sommerliche Beerentorte mit weißer Schokolade, die ich für das 60-jährige Jubiläum von Tupperware® Deutschland zum Thema „Tortentrends“ kreieren durfte. Hier dürfen alle Beeren und süßen Früchte rein, die sich im heimischen Garten finden. Dieser köstliche Tortentraum ist perfekt für die nächste Sommerparty, den bevorstehenden Schulanfang, zum Geburtstag oder einfach für die Kaffeetafel am Sonntag. Die begeistert nicht nur optisch, sondern ist auch geschmacklich ein echtes Highlight.

Zubereitung der Tortenböden:

  1. Backofen auf 160° C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Den Boden von zwei Springformen mit Backpapier auslegen und den Rand mit Butter einfetten und bemehlen.
  3. Zuerst die Eier zusammen mit dem Salz in der Rührschüssel Pro 3,5 l für mehrere Minuten mit einem Handrührgerät aufschlagen.
  4. Zucker, Vanillezucker und Vanille hinzufügen und für weitere 3 Minuten aufschlagen, bis eine hell-cremige Masse entsteht.
  5. In einer separaten Schüssel das Mehl zusammen mit dem Backpulver mischen.
  6. Die Mehlmischung mit dem Rucki-Zucki über die Eiermasse sieben und vorsichtig unterheben.
  7. Den Teig in die vorbereiteten Springformen füllen und im Backofen für 35 bis 40 Minuten backen.
  8. Anschließend mit den Silikon Ofenhandschuhen aus dem Backofen nehmen und für 20 Minuten abkühlen lassen.
  9. Die Tortenböden vorsichtig aus der Springform lösen und die Form entfernen.
  10. Danach jeden Boden einmal waagerecht halbieren, sodass vier Böden entstehen.

Zubereitung des Beerenkompotts:

  1. In der Zwischenzeit das Beerenkompott herstellen: Alle Zutaten in einen Topf, z. B. die Chef Series Cottage Cookware 2,5-l-Stielkasserolle  geben, aufkochen und für einige Minuten köcheln lassen.
  2. Vom Herd ziehen, pürieren und komplett auskühlen lassen.

Zubereitung der Buttercreme:

  1. Für die Buttercreme: Butter in der Rührschüssel Pro 3,5 l für mehrere Minuten mit einem Handrührgerät hell-cremig aufschlagen.
  2. Vanille und gesiebten Puderzucker dazu geben und für weitere 3 Minuten aufschlagen.
  3. Anschließend den Frischkäse mit dem großen Top-Schaber unterrühren.
  4. Unter eine Hälfte der Buttercreme zwei Drittel des Beerenkompotts heben, bis eine cremige Konsistenz entsteht.
  5. Die andere Hälfte der Buttercreme in den Easy-Mixx geben und bis zur Weiterverwendung in den Kühlschrank stellen.

Das Zusammensetzen der Beerentorte:

  1. Die Tortenböden mithilfe der schmalen Palette mit dem restlichen Beerenkompott bestreichen. Den ersten Boden auf einen Kuchenteller oder eine Tortenplatte platzieren und mit einem Tortenring umstellen.
  2. Auf diesen Boden etwas Beerencreme geben und mit der schmalen Palette verstreichen.
  3. Ein paar halbierte Früchte bzw. Beeren darauf verteilen und leicht in die Creme drücken.
  4. Die restlichen Böden, die Creme und die Früchte auf gleiche Weise stapeln und mit dem vierten Boden abschließen.
  5. Die Torte für 1 Stunde in den Kühlschrank geben.

Für die Dekoration:

  1. In der Zwischenzeit die weiße Schokolade über einem Wasserbad oder in der MicroCook 1,0-l-Kanne zum Schmelzen bringen.
  2. Diese abkühlen lassen und im Easy-Mixx unter die restliche Buttercreme rühren.
  3. Anschließend die Torte aus dem Kühlschrank nehmen, den Tortenring entfernen und mithilfe der schmalen Palette mit der Buttercreme ummanteln. Dabei etwas Creme für die Deko zurückbehalten.
  4. Für mindestens 4 Stunden im Kühlschrank kühlen.
  5. Zuletzt die übrige Creme in den Tortenzauber mit Bandtülle füllen und verschieden große Tuffs auf der Torte verteilen.
  6. Diese nun nach Wunsch ausdekorieren: Ich habe mich für frische Beeren, eine Eiswaffel, Minze und pinken Drip entschieden.
  7. Die Torte mit dem Tortenstück in Stücke teilen und genießen.
Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 1 Portionen

    Für den Boden

    • 8 Eier
    • 1 Prise Salz
    • 240 g Zucker
    • 1 Pck. Vanillezucker
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 360 g Mehl
    • 2 TL Backpulver

    Für das Beerenkompott

    • 300 g Beeren nach Wahl (auch TK möglich)
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 1 EL Zucker
    • 1 Spritzer Zitronensaft
    • etwas Wasser

    Für die Buttercreme

    • 350 g weiche Butter
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 250 g Puderzucker
    • 700 g Frischkäse
    • 2/3 des Beerenkompotts
    • 100 g weiße Schokolade

    Außerdem:

    • 200 g Beeren zum Füllen
    • Pinker Drip, Beeren, weiße Schokolade, Minze und eine Eiswaffel zum Dekorieren
    Produktempfehlung
    Tortenzauber
    29,90 €
    Autor*in

    Sahnewölkchen

    Foodbloggerin

    Das Update unseres Katalogs Frühling/Sommer 2022 ist da. Lass dich inspirieren!
    Jetzt Katalog ansehen
    Zahlungsarten
    Versand
    Sicher einkaufen
    • Schnelle Lieferung
    • Käuferschutz & Datenschutz
    • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung