Gastgeber/in werden
Zurück

Fruchtiges Dessert

mit Mango und Matcha
Dauer Insgesamt
1:08 Stunden
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
15 min
Mikrowelle 600 Watt
8 min
Ruhezeit
45 min

Matchapulver kann noch so viel mehr als nur Matcha Latte! Das beweist dieses Dessert zum Löffeln. Die fruchtige Mango passt wunderbar zum feinen Grünteepulver. Denke daran, wenn du das nächste Mal schnell eine Nachspeise brauchst. Deine Gäste werden es dir danken!

Zubereitung

  1. Die Mangos schälen, mit dem Universal-Serie Universalmesser vom Kern schneiden und das Fruchtfleisch würfeln. Die Stücke in den SuperSonic® Extra mit Schneideinsatz geben und zerkleinern. Anschließend mit dem Zitronensaft mischen.
  2. 100 ml Fruchtsaft in den Shake-It füllen. Puddingpulver hinzufügen und beides im Shake-It aufschütteln.
  3. Den übrigen Saft in die MicroCook 1,0-l-Kanne leeren. Das aufgeschäumte Puddingpulver zugießen und alles mit dem Griffbereit Rührbesen durchmixen.
  4. Die Kanne für 4 Minuten bei 600 Watt in die Mikrowelle stellen, um den Inhalt aufzukochen. Dazwischen einmal umrühren.
  5. Die Fruchtstücke einfüllen und alles mit dem Griffbereit Rührbesen verquirlen. Die MicroCook 1,0-l-Kanne für weitere 4 Minuten in die Mikrowelle setzen. Dabei zwischendurch abermals durchrühren.
  6. Wasser aufkochen und wieder etwas abkühlen lassen. Über das Matchapulver gießen, mit dem Griffbereit Rührbesen glattziehen und nochmal abkühlen lassen. Dann langsam unter Rühren mit dem Griffbereit Kleinen Top-Schaber zum Joghurt mengen.
  7. Matchajoghurt, Frischkäse, gezuckerte Kondensmilch, Vanillemark und Vanillezucker in den SuperSonic® Extra mit Schneideinsatz geben und alles vermixen. Den übrigen Joghurt ergänzen und alles mit dem Griffbereit Kleinen Top-Schaber unterheben.
  8. 6 kleinere Dessertschälchen, z. B. die Julchen, vorbereiten. Den abgekühlten Fruchtpudding mit dem Griffbereit Kleinen Top-Schaber auf die Schälchen verteilen und mit zerkleinerten Löffelbiskuits toppen, diese dabei leicht in den Pudding drücken. Die Matchacreme darauf verstreichen und das Dessert für mindestens 45 Minuten im Kühlschrank lagern.
  9. Schokolade mit der Griffbereit Kleinen Reibe über das Dessert raspeln. Nach Belieben zusätzlich mit kleinen Keks- und Mangostückchen dekorieren.

 

Das restliche Matchapulver muss nicht in der Schublade landen. Verwende es bei nächster Gelegenheit für diese köstlichen Croissants mit Orange.

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 6 Portionen

  • 400 g reife Mangos
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 400 ml Mango-Maracujasaft
  • 1 P. Puddingpulver (Vanille)
  • 1-2 TL Matchapulver
  • 75 ml Wasser
  • 200 g Frischkäse
  • 100 g gezuckerte Kondensmilch
  • 300 g griechischer Joghurt
  • 2 EL Vanillezucker
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 100 g Löffelbiskuits
  • Weiße und dunkle Schokolade zum Dekorieren
Produktempfehlung
Kleiner Top-Schaber
15,00 €
Das Update unseres Katalogs Frühling/Sommer 2022 ist da. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung