Gastgeber/in werden
Zurück

Orangen-Croissants
mit Matcha

Zu Rezepten hinzufügen
Dauer Insgesamt
1:12 Stunden
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
20 min
Mikrowelle 750 Watt
2 min
Ruhezeit
30 min
200 °C Ober-/Unterhitze
20 min

Wie können ofenfrische Croissants noch köstlicher werden? Indem du sie mit Orangenmarmelade füllst! Die zarte Bitternote der Orange balanciert sich perfekt mit der süßen Kuvertüre aus. Das Ergebnis ist optisch und geschmacklich frühlingshaft frisch!

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Blätterteig der Länge nach zusammenlegen und auf der Teigunterlage auf die Größe des Party-Snacks ausrollen. Den Teig zweimal falten, um ihn beim Umsetzen nicht zu verformen.
  3. Den Teig auf einem Viertel des Party-Snacks platzieren und auseinanderfalten. Den Teig mit der Profi-Teigrolle ausrollen, bis sich die Stege durchdrücken. Den überstehenden Teig mit dem Portionierlöffel entfernen.
  4. Die Spitzen der Dreiecke mithilfe des Silikon-Pinsels mit etwas Wasser befeuchten. So bleiben die Hörnchen in Form!
  5. Jeweils 1-2 Löffel Orangenmarmelade auf die Teigdreiecke geben. Den Teig danach durch die Aussparungen anheben und aufrollen. Je enger du ihn rollst, desto hübscher werden die Croissants.
  6. Die Silikon-Backunterlage auf ein kalten Backrost legen und die Hörnchen darauf platzieren.
  7. Die Croissants im Backofen für ca. 20 Minuten backen und anschließend abkühlen lassen.
  8. In der Zwischenzeit die Schokolade mit dem Universal-Serie Kochmesser auf der SchneidFlex. Im Anschluss die Schokolade in die MicroCook 1,0-l-Kanne geben und 2 Minuten in der Mikrowelle bei 750 Watt schmelzen lassen.
  9. Das Matcha Pulver mit dem Griffbereit Rührbesen unter die flüssige Kuvertüre heben und die Masse danach in den Dekozauber umfüllen.
  10. Die ausgekühlten Croissants mit der flüssigen Matcha-Kuvertüre aus dem Dekozauber verzieren und mit den gehackten Pistazien bestreuen. Warte, bis die Kuvertüre fest ist und serviere die Croissants dann frisch.

Profi-Tipp

Du liebst die Kombination aus weißer Schokolade und Matcha? Tauche die Enden der Croissants in die flüssige Kuvertüre und wir garantieren noch mehr Genuss 😉 Übrigens der Party-Snack bietet 2 Größen: das 8er Raster für die größere Variante, die 16er für die Mini-Croissant.

Da allerdings das Matcha Pulver schon bereitsteht, kann es nur ein passendes Getränk geben: Unser Matcha Latte setzt den Croissants die (Schaum)Krone auf!

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

    Für 8 - 16 Portionen

    • 1 große Blätterteig aus dem Kühlregal (375g)
    • 60 g Orangenmarmelade
    • 150 g weiße Kuvertüre
    • 1-2 Msp. Matchapulver
    • 1 EL gehackte Pistazien
    Produktempfehlung
    Silikon Backunterlage
    29,90 €
    Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
    Jetzt Katalog ansehen
    Zahlungsarten
    Versand
    Sicher einkaufen
    • Schnelle Lieferung
    • Käuferschutz & Datenschutz
    • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung