Schüttel-Donuts

Schüttel-Donuts

Zutaten (6 Personen)

Zutaten für 12 Donuts
Für den Teig
• 100 ml Milch
• 2 Eier (Größe M)
• 2 EL Öl
• 130 g Mehl
• 60 g Zucker
• 2 TL Vanillezucker
• 1 TL Backpulver
• ¼ TL Natron

Für die Glasur
• 50 g Zartbitterschokolade
• 20 g Butter
• 40 g Puderzucker
• 1 EL Wasser

Zubereitungszeit

15 Min.

Kochzeit

25 Min.

Schwierigkeitsgrad

Normal

Durchschnittskosten

Normal


1. Die Zutaten für den Teig in der angegebenen Reihenfolge in den Shake-It geben. Shake-It verschließen und alles gut miteinander vermischen, bis ein homogener Teig entstanden ist.
2. Den Teig in zwei zuvor gereinigte Silikonformen, Diabolo einfüllen, dabei sollte der Teig bis zur Hälfte eingefüllt sein.
3. Die Silikonformen in den vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze 20-25 Minuten backen.
4. Für die Glasur Schokoladenstücke und Butter in der MicroCook, 1,0-l-Kanne in 1½ Minuten bei 360 Watt schmelzen. Puderzucker hinzufügen und gut verrühren. Wasser einrühren, um eine flüssige, glänzende Glasur zu erhalten.
5. Donuts in die Glasur tauchen oder mit dem Silikon-Pinsel bestreichen. Glasur 30 Minuten fest werden lassen

Tipp: Sie können die Donuts auch mit eingefärbtem Zuckerguss überziehen und mit Zuckerstreuseln dekorieren.

Visual

Rezepte & mehr

Hier finden Sie Haushaltstipps und Rezepte rund um Tupperware.
> Zur Genusswelt

Visual

Produktübersicht

Entdecken Sie weitere innovative Tupperware Produkte.
> Zu den Produkten

Visual

Tupperware kaufen

Mach Party hilft Ihnen bei der Suche nach einem PartyManager in Ihrer Nähe.
> Mach Party!