Gastgeber/in werden
Zurück

Wasser sparen

Zur Leseliste hinzufügen

Drei Wasserspar-Tipps zum Weltwassertag

Wasser ist ein kostbares Gut. Darauf machen die Vereinten Nationen in jedem Jahr am 22. März (Weltwassertag) aufmerksam. Hier ein paar Tipps, wie du ohne viel Aufwand Wasser sparen kannst:

  • Drehe den Wasserhahn zu, während du deine Zähne putzt oder die Hände einseifst. Lasse das Wasser nicht unnötig laufen. So kannst du bis zu 50% Wasser sparen.
  • Auch beim Duschen kannst du Wasser sparen. Lasse kein Wasser laufen, solange du dich einseifst. Duschen ist generell umweltfreundlicher als Baden. Ein Vollbad verbraucht etwa 150–200 Liter Wasser, beim Duschen kommt man mit 60–80 Litern aus.
  • Wasche Geschirr, Obst oder Gemüse in einer Schüssel. Dafür gibt es gleich mehrere Gründe.
    – So haben sie keinen Kontakt zu – durch die Zubereitung von Speisen eventuell vorhandenen – Keimen.
    – Du könntest das Wasser noch verwenden: zum Beispiel das Gemüsewasser zum Blumengießen.
    – Außerdem verbrauchst du auf diese Weise weniger, als unter fließendem Wasser.
    – Perfekt zum Waschen von Salat ist das Salat-Karussell. Mit dem sparst du nicht nur Wasser, sondern kannst den Salat auch direkt im Anschluss trockenschleudern.

In Deutschland werden stündlich zwei Millionen Einweg-Plastikflaschen verbraucht.* Pro Tag sind das 46 Millionen Stück. Pro Jahr sind das 17 Milliarden Einweg-Plastikflaschen. Das belastet die Umwelt und erzeugt große Mengen an Abfall. Eine gute Alternative sind wiederbefüllbare Trinkflaschen von Tupperware. Sie sind qualitativ hochwertig, hygienisch, extrem langlebig und mit einer Garantie über 30 Jahre auf Material- und Produktionsfehler ausgestattet. Mit ihnen kannst du über viele Jahre einfach und bequem Leitungswasser genießen und so einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Mehrweg anstatt Einweg

  • Beim Sport, im Büro, draußen unterwegs: Wer immer eine nachfüllbare Trinkflasche dabei hat, hilft Plastikmüll zu vermeiden.
  • In Flaschen abgefülltes Wasser ist sehr viel teurer als Leitungswasser. Unsere Mehrweg-Flaschen schonen nicht nur die Umwelt, sondern auch deinen Geldbeutel.
    Übrigens: Leitungswasser ist das am besten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland.
  • Ausreichend trinken ist gesund. Mit den EcoEasy Trinkflaschen von Tupperware hast du immer eine Portion frisches Wasser für deinen täglichen Bedarf bei dir. Lies unsere Tipps wie du regelmäßiges Trinken zur Gewohnheit machst.
  • Schütte übrig gebliebenes Wasser aus der EcoEasy Flasche nicht einfach in den Abfluss. Benutze es – zum Beispiel um die Pflanzen zu gießen.
  • 320.000 Einmal-Kaffeebecher werden pro Stunde in Deutschland benutzt und weggeworfen (Quelle). Nimm den Kaffee & Go Mehrweg-Becher mit und hilf diese Masse zu reduzieren.

EcoEasy

Die wiederverwendbaren EcoEasy Flaschen gibt es in vier verschiedenen Größen (0,5 l, 0,75 l, 1 l, 2 l) und in verschiedenen Farben. Sie sind der ideale Begleiter für unterwegs, in der Schule, im Büro oder auch beim Sport. Durch ihre taillierte, ergonomische Form kannst du sie sehr gut in der Hand halten.

Übrigens: Auch die Kinder EcoEasy sind echte Hingucker. EcoEasy Löwe und EcoEasyFrosch bringen Kinder gesund durch den Tag. So macht Trinken Spaß! Der wasserdichte Schraubverschluss mit Verschlusskappe hält dicht – auch, wenn Rucksack oder Schulranzen in die Ecke geworfen werden.

Zur Leseliste hinzufügen Artikel drucken
Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung