Gastgeber/in werden
Zurück

Zauberhafte Weihnachtsschaumküsse

Kreiere kleine Tannen- bzw. Weihnachtsbäume
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
10 min
Mikrowelle 600 Watt
2 min
Ruhezeit
10 min

Selbstgemachte Weihnachtsleckereien sind nicht nur eine Freude für den Gaumen, sondern auch eine Augenweide auf festlich gedeckten Tischen. Erfahre in diesem Rezept, wie du mit wenigen Zutaten und etwas Liebe zum Detail im Handumdrehen ein Fest für den Geschmackssinn und für die Augen kreieren kannst. Zaubere magische Weihnachtsschaumküsse und verwandle sie in kleine Tannen- oder Weihnachtsbäume – viel Spaß!

Zubereitung der Weihnachtsschaumküsse

  1. Kekse auf der Silikon Backunterlage verteilen.
  2. Eiweiß in einer Schüssel mit dem Griffbereit Tellerbesen anschlagen.
  3. Die Hälfte des Puderzuckers dazugeben und anschließend die Schüssel auf ein heißes Wasserbad stellen und den Eischnee mit einem Handrührgerät steifschlagen.
  4. Zum Schluss den restlichen Puderzucker, den Zimt und das Weinsteinbackpulver unterrühren.
  5. Die Schaumkussmasse mit Hilfe des großen Top-Schabers in den Tortenzauber mit Sterntülle füllen und kleine Tannenbäume auf die runden Kekse spritzen.
  6. Für die Glasur: Schokolade in der MicroCook 1,0-l-Kanne schmelzen, ein paar Tropfen grüne Lebensmittelfarbe dazugeben und mit dem großen Top-Schaber verrühren.
  7. Die Schaumküsse mit der grünen Schokolade überziehen und mit Zuckerstreuseln bestreuen.
  8. Alles ca. 10 Minuten stehen lassen und fertig sind deine Weihnachtsschaumküsse – guten Appetit 😉
Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken
Zutaten

Für 6 Portionen

  • 1 Packung rund Kekse nach Wahl
  • 4 Eiweiß
  • 200 g Puderzucker
  • 1/4 TL Zimt
  • 1/4 TL Weinsteinbackpulver
  • 400 g weiße Schokolade
  • grüne Lebensmittelfarbe
  • bunte Zuckerstreusel
Produktempfehlung
Silikon Backunterlage
34,90 €
Unser neuer Katalog Herbst/Winter 2023/24 ist da. Lasse dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
  • Schnelle Lieferung
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung