Gastgeber/in werden
Zurück

Winterlicher Apfelpunsch

mit Zimt
Dauer Insgesamt
12 min
Schwierigkeitsgrad
für Könner
Vorbereitungsdauer
5 min
Mikrowelle 800 Watt
2 min
Ruhezeit
5 min

Punsch schmeckt nicht nur zur Weihnachtszeit! Das wärmende Getränk kann den ganzen Winter zum Einsatz kommen. Diese fruchtig würzige Version mit Tee und Apfelsaft ist ohne viel Aufwand selber gemacht. Und da das Rezept alkoholfrei ist, eignet es sich auch für Kinder.

Zubereitung – so gelingt dein Punsch:

  1. Teebeutel in den TuppBuddy geben, mit 250 ml kochendem Wasser übergießen und 3–5 Minuten ziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit den Apfelsaft mit den Gewürzen in der MicroCook 1,0-l-Kanne für 2 Minuten bei 800 Watt in der Mikrowelle erhitzen. Zwischendurch mit dem Griffbereit Rührbesen umrühren und zum Schluss die Gewürze mit dem Griffbereit Löffelsieb entfernen.
  3. Zitrone und Orange mit dem Einsatz der Küchenperle auspressen und zusammen mit dem heißen Apfelsaft zum Tee geben. Den Apfelpunsch nach Belieben mit braunem Zucker süßen.

Dein TuppBuddy lädt dich mit dem Punsch zu einem winterlichen Picknick ein! Bringe außerdem diese Bananenbrot-Muffins mit und der Ausflug kann losgehen.

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 2 Portionen

  • 2 Beutel Früchtetee (z. B. Waldbeere)
  • 250 ml Apfelsaft
  • 2 Zimtstangen
  • 2–3 Sternanis
  • ½ Zitrone
  • 1 kleine Orange
  • 2–3 TL brauner Zucker, nach Belieben
Produktempfehlung
Küchenperle
15,90 €
Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung