Gastgeber/in werden
Zurück

Sauerkirsch-Rotwein-Konfitüre

Dauer Insgesamt
29 min
Schwierigkeitsgrad
für Könner
Vorbereitungsdauer
20 min
Ruhezeit
5 min
Kochzeit
4 min

Wenn du Kirschmarmelade liebst, wird dich dieses Rezept begeistern! Indem du Sauerkirschen verwendest, erhält die Konfitüre eine aufregend säuerliche Note. Aber damit nicht genug – Rotwein vertieft den Geschmack noch einmal zusätzlich.

Zubereitung der Sauerkirsch-Rotwein-Konfitüre:

  1. Sauerkirschen, Rotwein, Zitronensaft und Gewürze in den Chef Series Cottage Cookware 4,9-l-Kasserolle geben.
  2. Gelierzucker hinzufügen, mit dem Kochlöffel verrühren und 5 Minuten stehen lassen.
  3. Die Fruchtmasse unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze aufkochen und dann 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  4. Den heißen Fruchtaufstrich in z. B. Gläser abfüllen, diese gut verschließen und abkühlen lassen.

Mit selbstgemachtem Brot schmeckt die Sauerkirsch-Konfitüre besonders gut. Serviere dieses „Low Carb“ Brot frisch und noch warm aus dem Ofen.

 

 

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

  • 800 g Sauerkirschen, entsteint
  • 200 ml Rotwein, z. B. Bordeaux
  • Saft von 1⁄2 Zitrone
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 500 g Gelierzucker 2:1
Produktempfehlung
Griffbereit Kochlöffel
15,00 €
Das Update unseres Katalogs Frühling/Sommer 2022 ist da. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung