Gastgeber/in werden
Zurück

Kleine Lachs-Häppchen

schnell und köstlich
Dauer Insgesamt
10 min
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
10 min

Lachs gehört zu den beliebtesten Speisefischen und ist dabei auch noch reich an Omega-3-Fettsäuren. Grund genug, mehr Gerichte wie diese Häppchen zu servieren! Wenn du das nächste Mal auf der Suche nach kreativem Fingerfood bist, wirst du bestimmt an dieses Rezept denken.

Zubereitung der kleinen Lachs-Häppchen:

  1. Das hart gekochte Ei schälen und im SuperSonic® Turbo fein verarbeiten. Anschließend in eine kleine Schüssel, zum Beispiel in die kleine Hit-Parade, füllen.
  2. Nun nacheinander Cornichons und geräucherten Lachs im SuperSonic® Turbo gut zerkleinern und beides zum Ei geben.
  3. Zum Schluss den Frischkäse hinzufügen, alles mit dem großen Top-Schaber vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für mehr Würze und Frische peppe das Ganze mit 1 TL Gurkensud auf.
  4. Zum Servieren forme mit Hilfe des PortionsART mit kleinem Aufsatz kleine Halbkugeln und platziere diese direkt auf den Crackern – guten Appetit.

Profi-Tipp für kleine Lachs-Häppchen:

Dill und Lachs sind einfach ein unschlagbares Team. Setze daher deinen Häppchen mit ein paar Dillspitzen noch die Krone auf.

Deine Fingerfood-Variation braucht noch eine Ergänzung? Probiere es mit herzhaftem Fingerfood mit Sardellen – da freut sich jeder Fischliebhaber!

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 12 Portionen

  • 1 Ei, hart gekocht
  • 25 g Cornichons
  • 75 g Lachs, geräuchert
  • 40 g Frischkäse
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Gurkensud
  • 12 Cracker
Produktempfehlung
PortionsART
29,90 €
Das Update unseres Katalogs Frühling/Sommer 2022 ist da. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung