Gastgeber/in werden
Zurück

Klassischer Gurkensalat

mit Dill
Dauer Insgesamt
55 min
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
10 min
Ruhezeit
45 min

Suche nicht länger nach dem perfekten Rezept für Gurkensalat. Mit dieser klassischen Variante hast du es schon gefunden! Verfeinere es mit dem unverkennbaren Geschmack von Dill und einem schnellen Dressing mit saurer Sahne – fertig.

Zubereitung des Gurkensalates:

  1. Gurken waschen und grob mit dem Schälfix schälen, d.h. ruhig etwas Schale dranlassen.
  2. Gurken mit dem Mando-Chef und dem glatten Schneideinsatz auf Stufe 1 in ganz dünne Scheiben hobeln. Solltest du mit „Druck“ hobeln, dann wechsele gerne auf Stufe 0.
  3. Gurkenscheiben zusammen mit dem Salz in den Saladin® geben und locker mischen. Anschließend alles ca. 30 Minuten ziehen lassen, damit die überschüssige Flüssigkeit entzogen wird.
  4. In der Zwischenzeit den Dill waschen, gut trocknen und mit dem Kochmesser fein hacken.
  5. Zum Schluss die Gurkenscheiben gründlich ausdrücken und in eine Servierschüssel, z. B. in die Tafelperle 2,0 l oder Allegra 1,5 l, umfüllen.
  6. Für das Dressing: Alle Zutaten in einer kleinen Schüssel sorgfältig mit einem Rührbesen verrühren, mit Zucker und Pfeffer abschmecken und zusammen mit dem Dill unter die Gurken mischen.

Die Kartoffeln dürfen für dich im Gurkensalat nicht fehlen? In dem Fall ist dieses Rezept das richtige für dich!

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken
Zutaten

Für 4 Portionen

  • 3 Bio-Gurken
  • 1 TL Salz
  • 1 Bund Dill

Für das Dressing

  • 150 g saure Sahne
  • 3 EL Weißweinessig
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • Zucker und Pfeffer
Lieblingsprodukte
Unser neuer Katalog Frühling/Sommer 2024 ist da. Lasse dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
  • Schnelle Lieferung
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung