Gastgeber/in werden
Zurück

Birnentorte

ohne Backen
Dauer Insgesamt
6:15 Stunden
Schwierigkeitsgrad
für Könner
Vorbereitungsdauer
15 min
Mikrowelle 450 Watt
3 min
Ruhezeit
6 Stunden

Fruchtig und erfrischend – diese Birnentorte schmeckt einfach himmlisch! Du bist ein Fan von Kuchen ohne Backen? Dann sagt dir dieser No-Bake Kuchen ganz bestimmt zu: knuspriger Keksboden, eine frische Füllung aus Quark, belegt mit Birnen – geboren ist ein neuer Tortenklassiker für das ganze Jahr!

Zubereitung der Birnentorte:

  1. Für den Boden: Butter in der MicroCook 1,0-l-Kanne mit Deckel 2–3 Minuten bei 450 Watt in der Mikrowelle schmelzen.
  2. Kekse grob auseinanderbrechen und in zwei Portionen im SuperSonic Extra fein zerkleinern. Die Keksbrösel zur flüssigen Butter mengen und mit dem großen Top-Schaber vermischen.
  3. Den Ring vom Hochstapler auf die erhöhte Seite der zugehörigen Platte setzen. Die Keks-Buttermasse auf der Servierplatte verteilen und als Boden in der Form andrücken.
  4. Für den Belag: Birnen im Saladin® abtropfen lassen. Dabei den Saft auffangen und 100 ml im Rühr-Mix 1,25 l für die Creme beiseitestellen.
  5. Für die Creme: Gelatine nach Anleitung in kaltem Wasser einweichen und quellen lassen.
  6. In der Zwischenzeit Quark, Frischkäse, Zucker und Zitronensaft in einer Schüssel, zum Beispiel der Großen Hit-Parade, glattrühren.
  7. 100 ml Birnensaft in der Chef Series Cottage Cookware 1,4-l-Stielkasserolle erhitzen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen – ganz wichtig: Die Masse darf nicht kochen.
  8. Die aufgelöste Gelatine an die Quarkmasse angleichen. D.h. erst 3 bis 4 EL der Creme mit dem Rührbesen unter die flüssige Gelatine rühren, dann diese Mischung mit dem großen Top-Schaber unter die übrige Quarkcreme heben.
  9. Sahne im Easy-Mixx auf Stufe 1 anschlagen. Dann den Vanillezucker einrieseln lassen und steif schlagen.
  10. Für die Deko ca. 5 EL der Sahne in den Tortenzauber mit Sterntülle füllen und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.
  11. Die restliche Sahne mit dem großen Top-Schaber unter die Creme heben. 4 bis 5 EL der Creme in die Form füllen und bis zum Rand verteilen. Die abgetropften Birnenhälften darauf platzieren. Mit der zweiten Hälfte der Creme abdecken und glattstreichen. Als nächstes die Oberfläche mit der übrigen Sahne aus dem Tortenzauber verzieren.
  12. Die Torte ca. 6 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  13. Den Ring vom Hochstapler vorsichtig mit dem kleinen Top-Schaber lösen und dann abnehmen. Die Birnentorte mit Haselnusspralinen und Krokant garnieren und kalt servieren.

Profi-Tipp für No-Bake Kuchen:

Damit sich der Boden beim Servieren besser von der Servierplatte löst, die Platte mit ein wenig Öl einpinseln, bevor du die Keksbrösel als Boden andrückst.

Wusstest du, dass Birnen im Herbst und im Winter Saison haben? Grund genug für ein weiteres fruchtig süßes Rezept wie diesen süßen Birnen-Crumble.

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 12 Portionen

    Für den Boden

    • 100 g Butter
    • 300 g runde Haferkekse mit Schokolade

    Für den Belag

    • 1 Dose Birnen

    Für die Creme

    • 6 Blatt Gelatine
    • 500 g Quark
    • 200 g Frischkäse
    • 100 g Zucker
    • Saft von 1 Zitrone
    • 100 ml Birnensaft
    • 500 g Sahne
    • 2 EL Vanillezucker

    Außerdem für die Deko

    • Haselnusspralinen
    • Etwas Haselnuss-Krokant
    Produktempfehlung
    MicroCook 1,0-l-Kanne
    44,50 €
    Unser neuer Katalog Herbst/Winter 2022/2023 ist da. Lass dich inspirieren!
    Jetzt Katalog ansehen
    Zahlungsarten
    Versand
    Sicher einkaufen
    • Schnelle Lieferung
    • Käuferschutz & Datenschutz
    • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung