Gastgeber/in werden
Lust auf
eine Party?
Zurück

Sorbet Liebe

Zur Leseliste hinzufügen

An heißen Sommertagen ist kaum etwas so schön, wie ein kaltes Dessert:

Eiskalter Fruchtgeschmack auf der Zunge, der dich erfrischt und deine Geschmacksnerven kitzelt. Selten gibt es so viel frisches Obst, wie im Moment. Der beste Zeitpunkt, um mit dem Tupperware Profi-Chef Sorbet für die ganze Familie köstliches Sorbet zu zaubern.

Mit Tupperware ist die Zubereitung simpel. Du brauchst nur gefrorene Obst, Zucker und deinen Profi-Chef Sorbet. Oben einfüllen, durchdrehen und fertig. Das Tollste daran: Du kannst dich nicht nur bei den Geschmackssorten vollkommen austoben. Du entscheidest, was darin ist: ob lokal produziertes oder Bio-Obst, Zucker oder Honig. Es wird einfach so viel gemacht, wie du brauchst und essen magst. Und das tolle ist: Deinselbstgemachtes Sorbet braucht keinerlei Stabilisatoren oder Konservierungsstoffe.

Wir empfehlen dir, schon mal eine Reihe an verschiedenen Obstsorten einzufrieren. Dann kannst du dir zu jeder Zeit eine kühle Erfrischung gönnen. Toll sind auch Kombinationen mit Kräutern, wie beispielsweise Minze, Basilikum oder Lavendel. Tobe dich ruhig aus.

Hier findest du ein paar unserer liebsten Sorbet-Rezepte.

1. Erdbeersorbet

Hierfür brauchst du 300 g gefrorene Erdbeeren, 10-30 g Puderzucker, 1 TL Zitronensaft und eine Prise Salz. Diese Zutaten vermischst du miteinander. Fülle ein paar Esslöffel in den Profi-Chef Sorbet und drücke die Mischung vorsichtig und langsam mit der Anpresshilfe herunter, während du an der Handkurbel drehst. Wiederhole das so lange, bis alles aufgebraucht ist.

2. Ananas-Mango-Sorbet

Vermische 225 g gefrorene Ananasstücke, 175 g gefrorene Mangostücke, 40 g Zucker und 1 ½ EL frischen Zitronensaft. Gehe so, wie beim Erdbeersorbet beschrieben, vor.
Unser Tipp: Garniere dein Sorbet mit ein paar Mango- und Ananasstücken.

3. Wassermelonen-Sorbet

Für unser Wassermelonensorbet brauchst du 300 g gefrorene kernlose Wassermelone, 20 g Puderzucker und 30 ml Limettensaft. Sobald alles vermischt ist, kannst du es auch schon in den Profi-Chef Sorbet geben und wie oben beschrieben fortfahren. Garniert mit Minzblättern, sorgt dieses Sorbet für die ultimative Erfrischung.

4. Beerenmix-Sorbet

Falls du dich nicht für eine Beerensorte entscheiden kannst, nimm doch einfach einen Mix. Verrühre 300 g gefrorene gemischte Beeren, 50 g Puderzucker und 1 TL Zitronensaft miteinander. Verarbeite die Mischung mit dem Profi-Chef Sorbet wie oben aufgeführt.

5. Kirsch-Zitronen-Sorbet

Für diesen herrlichen Mix brauchst du 300 g dunkle, entkernte Süßkirschen und 3 EL Zitronensaft. Du kannst je nach Geschmack auch mehr oder weniger Zitronensaft dazugeben. Die Mischung in den Profi-Chef Sorbet geben und wie oben beschrieben fortfahren.

Zur Leseliste hinzufügen Artikel drucken
Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Mastercard Visa Klarna Sofort Pay Pal
Versand
DHL