Gastgeber/in werden
Lust auf
eine Party?
Zurück

Frische, die hält und hält und hält

Zur Leseliste hinzufügen

Fakt ist: 18 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jährlich auf dem Müll (Quelle).

Das entspricht etwa einem Drittel des gesamten Verbrauchs an Nahrungsmitteln. Durch Nahrungsmittelverschwendung vergeuden wir wertvolle Ressourcen und Energie, die für die Herstellung und den Transport gebraucht werden. Aber das geht auch anders.

  • Wenn man Sonderangebote und reifes Obst und Gemüse einfriert, hat man ganzjährig was vom saisonalen Angebot.
  • Lieber eine Großpackung Joghurt statt vieler kleiner kaufen. Mit frischen Zutaten kann man seine eigene, gesunde Lieblingssorte zubereiten und kann dabei auch noch Verpackung und oft bares Geld sparen.
  • Überbleibsel vom Mittagessen oder Vorgekochtes – in unseren luft- und wasserdichten Behältern bleibt alles länger frisch.
  • Zubereitete Speisen am besten gleich portionsweise einfrieren. Das spart Zeit und Arbeit – und die Stromrechnung fällt auch niedriger aus.

Apropos: Ein gut gefüllter Kühlschrank verbraucht weniger Strom als ein leerer. Unsere Kühlschrank-Serien und -Systeme helfen, alles sauber, übersichtlich und platzsparend zu stapeln.

Zur Leseliste hinzufügen Artikel drucken
Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung