Gastgeber/in werden
Zurück

Die praktische Packliste für den Urlaub in der Ferienwohnung

Zur Leseliste hinzufügen

Hast du eine Ferienwohnung gebucht? Damit dein wohlverdienter Sommerurlaub mit Freunden und Familie ein voller Erfolg wird, haben wir eine Checkliste zusammengestellt mit allem, was du brauchen könntest und an das du vorher denken solltest.

Dinge, die man leicht vergisst

Ausstattung vor Ort: Setze dich vor dem Urlaub mit dem Vermieter der Ferienwohnung in Verbindung, um zu erfahren, was dich dort erwartet – Küchenutensilien, Proviant, Bettwäsche, Handtücher… all das sind wichtige Details, von denen es abhängt, ob du dich in der Ferienwohnung wohl fühlst.

Reiseversicherung: Falls du deinen Urlaub im Ausland verbringst, solltest du dich unbedingt erkundigen, ob dein Versicherungsschutz dort gültig ist oder du eine zusätzliche Kranken- oder Reiseversicherung abschließen musst. Frage deinen Hausarzt, ob du alle erforderlichen Impfungen hast.

Sommerliche Snacks und wichtige Gegenstände

Snacks:

Im Urlaub lässt es sich manchmal schwer planen, wann die nächste große Mahlzeit eingenommen wird. Am besten packst du Knabbereien wie Nüsse, Beeren oder Gurkenscheiben, Kirschtomaten und Karottenstiften ein. Mit etwas Vorbereitungszeit kannst du deine Lieben auch mit unseren köstlichen Sommerrollen verwöhnen. In der Sandwich-Box und in den Drei Julchen (3) bleiben deine Snacks den ganzen Tag über frisch und knackig.

Gewürze, Speiseöl und Kaffee

Diese drei Dinge gehören unbedingt in deine Ferienwohnung. Ganz egal, ob du am Urlaubsort mehrgängige Menüs zaubern oder nur einen schnellen Happen zubereiten willst – du wirst froh sein, diese drei Sachen eingepackt zu haben.

Küchenausstattung

  • Kochgeschirr: Erkundige dich im Vorfeld, ob in der Ferienwohnung Kochgeschirr vorhanden ist. Falls nicht, packst du platzsparend nur die wichtigsten Küchenutensilien ein.
  • Messer: Bring deine eigenen scharfen Messer mit, um beim Kochen keine Zeit zu verlieren. Am besten eignen sich Messer wie das Universal-Serie Universalmesser oder auch der Universalschäler.
  • Korkenzieher: damit ihr in lauen Sommernächten nicht auf dem Trockenen sitzt!
  • Wasserflaschen: Die EcoEasy Trinkflasche 2,0 l versorgt an sonnigen Tagen die ganze Familie mit kühlen Getränken.
  • Behälter: In der Großen und Kleinen Hit-Parade könnt ihr euren Ausflugsproviant den ganzen Tag lang frisch halten und sicher aufbewahren.
  • Reinigungstücher: Papiertücher sind Schnee von gestern – mit den saugstarken Tupperware Mikrofasertüchern bleibt die Ferienwohnung während des gesamten Urlaubs sauber und ordentlich. Das FaserPro Multi eignet sich zum Reinigen von Geschirr und Oberflächen und das praktische FaserPro Küche trocknet alles, was in seine Nähe kommt.

Zusätzliche Bettwäsche

Selbst wenn in der Ferienwohnung Bettwäsche zur Verfügung gestellt wird, lohnt es sich, eine weitere Garnitur für alle Familienmitglieder einzupacken. So braucht ihr keine wertvolle Urlaubszeit mit Wäschewaschen zu vergeuden.

Einpack-Tipp: Türkische Handtücher oder Hamamtücher eignen sich nicht nur fürs Badezimmer, sondern können auch als Strandtücher, Picknickdecken und an kühlen Abenden sogar als Schals verwendet werden. Außerdem sind sie leicht und brauchen wenig Platz!

Kleidung

Überlege dir beim Einpacken, welche Kleidungsstücke du miteinander kombinieren willst. Wenn du die Kleidung einrollst, anstatt sie zusammenzulegen, knittert sie nicht und du hast mehr Platz im Koffer!

  • Setze auf schlichte, neutrale Outfits – du brauchst nicht deine gesamte Garderobe mitzunehmen 😉
  • Bequeme Schuhe sind wichtig: Halbschuhe, Wander- oder Turnschuhe und Sandalen für den Strand oder Pool
  • Atmungsaktive, dünne Sommerpyjamas
  • Badeanzüge, Badehosen und Strandzubehör wie Sonnenhüte, Taucherbrillen und Schwimmflügel

Hygiene und Körperpflege

  • Hygieneartikel wie Zahnbürste, Zahnpasta, Duschgel, Shampoo und alle anderen Wasch- und Pflegeprodukte, die du morgens und abends verwendest. Sonnencreme nicht vergessen!
  • Wichtig ist auch Toilettenpapier für die ersten Tage!
  • Insektenschutzmittel gegen Stechmücken und andere Quälgeister
  • Ein Erste-Hilfe-Set
  • Ein Mehrzweckreiniger kann sich als sehr nützlich erweisen, falls etwas verschüttet wird, das Badezimmer geputzt oder sonst etwas gereinigt werden muss.

Die großen 5, die im Gepäck nicht fehlen dürfen

Überprüfe vor der Abfahrt unbedingt noch, ob du diese 5 eingepackt hast: Reisepass, Buchungsbestätigung, Versicherungsunterlagen, Geldbörse und Fotoapparat. Um ganz sicher zu sein, dass du nichts vergessen hast, kannst du dir unsere praktische Packliste für die Ferienwohnung als PDF ausdrucken. Falls du mit Kindern unterwegs bist, findest du vielleicht auch unsere Tipps für lange Autofahrten mit Kindern hilfreich.

Zur Leseliste hinzufügen Artikel drucken
Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung