Gastgeber/in werden
Zurück

Süße Pizza mit Beeren

Perfekt für den Valentinstag
Dauer Insgesamt
35 min
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
15 min
180 °C Ober-/Unterhitze
20 min

Diese süße Pizza ist eine köstliche und unkonventionelle Variante des beliebten italienischen Klassikers. Sie kombiniert den herzhaften Pizzateig mit einer süßen, fruchtigen Note, die durch die Verwendung von frischen Beeren und Schokolade entsteht. Die perfekte Wahl für alle, die nach einer erfrischenden und zugleich sättigenden Leckerei suchen.

Zubereitung der süßen Beerenpizza:

  1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Silikon Backunterlage auf ein Backrost legen.
  3. Pizzateig ausrollen und z. B. mit dem Frische-Trio runde Pizzaböden ausstechen.
  4. Weiße Schokolade mit dem Kochmesser zerkleinern.
  5. Die Hälfte des Fruchtpürees sowie die Schokolade auf den Pizzaböden verteilen.
  6. Die Pizzen im vorheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.
  7. Die warme Pizza mit dem übrigen Fruchtpüree und der übrigen Schokolade belegen.
  8. Hast du noch frische Beeren zur Hand? Dann verziere deine Pizzen damit.

Ob süß oder pikant – wir lieben Pizza! Du auch? Dann hol dir hier Inspiration.

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken
Zutaten

Für 6 Portionen

  • 1 Packung Pizzateig
  • 300 g Fruchtpüree
  • 100 g weiße Schokolade
  • Handvoll frische Beeren
Produktempfehlung
Silikon Backunterlage
34,90 €
Unser neuer Katalog Herbst/Winter 2023/24 ist da. Lasse dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
  • Schnelle Lieferung
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung