Gastgeber/in werden
Zurück

Mediterranes 3-Gänge-Menü

für die Mikrowelle
Dauer Insgesamt
55 min
Schwierigkeitsgrad
für Genießer
Vorbereitungsdauer
25 min
Mikrowelle 600 Watt
25 min
Ruhezeit
5 min

Ein komplettes sommerliches Menü aus der Mikrowelle, ganz ohne Herd oder Backofen. Klingt zu gut, um wahr zu sein? Dann werden dich diese Rezepte begeistern! Cremiges Champignonrisotto, Putenspieße mit buntem Gemüse und süß gefüllte Pfirsiche garst du in nur einem Durchgang im Micro 3 Gar-Set.

Zubereitung des Menüs aus der Mikrowelle:

Für das Risotto:

  1. Champignons putzen und mit dem Gemüsemesser in Scheiben schneiden.
  2. Zusammen mit dem Reis in die 3,0-l-Kasserolle des Micro 3 Gar-Sets geben.
  3. Weißwein und Gemüsefond hinzufügen und alles mit dem Kochlöffel verrühren.

Für die Putenspieße mit Gemüse:

  1. Putenbrust trockentupfen und mit dem Kochmesser in gleichmäßige Stücke schneiden.
  2. Ajvar und Parmesan in einer Schüssel, z. B. aus dem Clarissa®-Set, verrühren und mit den Fleischwürfeln vermengen.
  3. Zwiebel schälen, halbieren und mit dem Gemüsemesser in Spalten schneiden.
  4. Paprikahälfte entkernen und in größere Würfel schneiden.
  5. Gemüsestücke, Fleischwürfel und Basilikumblättchen abwechselnd auf 3 Holzspieße stecken.
  6. Karotten mit dem Schälfix schälen und mit dem Zoodelino direkt in die 1,75-l-Kasserolle des Micro 3 Gar-Sets drehen.
  7. Zucchini waschen und den Zoodelino mit Tagliatelle-Einsatz verwenden.
  8. Gemüsenudeln mit der Griffbereit Chef-Zange in der Kasserolle vermischen und die Fleischspieße draufsetzen.

Für die gefüllten Pfirsichhälften:

  1. Nun noch die Pfirsichhälften trocken tupfen und mit der Schnittfläche nach oben in den umgedrehten 750-ml-Gardeckel des Micro 3 Gar-Sets setzen.
  2. Quark, Ei, Vanilleextrakt, Grieß und Puderzucker in einer Schüssel, z. B. aus der großen Hitparade, verrühren und mit dem großen Top-Schaber auf die Pfirsichhälften verteilen.

Zum Abschluss:

  1. Alle Teile stapeln und das Micro 3 Gar-Set für 25 Minuten bei 600 Watt in die Mikrowelle  stellen.
  2. Zum Schluss den Parmesan mit dem Kochlöffel unter das Risotto rühren und alles gestapelt 5 Minuten stehen lassen.
  3. Risotto, Gemüsenudeln und Paprika-Spieße auf 3 Tellern anrichten und als Hauptspeise servieren.
  4. Die gefüllten Pfirsiche mit gehackten Pistazien bestreuen und zum Dessert reichen.

Fertig ist dein mediterranes 3-Gänge-Menü aus der Mikrowelle.

Profi-Tipp für das Mikrowellenmenü:

Für noch mehr Farbe verwende gerne gelbe und grüne Zucchini für Putenspieße. Und die wenn du magst, verfeinere die gefüllten Pfirsichhälften noch mit Vanillesauce … himmlisch.

Dir ist nach einer Vorspeise, um das Menü zu vervollständigen? Auch die gelingt dir direkt aus der Mikrowelle! Entscheide dich für Spargel und Avocado.

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 3 Portionen

    Für das Risotto

    • 200 g braune Champignons
    • 250 g Risottoreis
    • 100 ml Weißwein
    • 300 ml Gemüsefond
    • 2 EL geriebener Parmesan

    Für die Putenspieße mit Gemüse

    • 250 g Putenbrust
    • 2 EL mildes Ajvar
    • 1 EL geriebener Parmesan
    • 1 rote Zwiebel
    • 1/2 rote Paprika
    • 12 Basilikumblättchen
    • 100 g Karotten
    • 150 g Zucchini
    • 3 Holzspieße

    Für die gefüllten Pfirsichhälften

    • 1 Dose Pfirsichhälften (Abtropfgewicht 480 g)
    • 250 g Quark (20 %)
    • 1 Ei
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 1 1/2 EL Weichweizengrieß
    • 2 EL Puderzucker
    • 1 EL gehackte Pistazien
    Produktempfehlung
    Universal-Serie Gemüsemesser
    24,90 €
    Das Update unseres Katalogs Frühling/Sommer 2022 ist da. Lass dich inspirieren!
    Jetzt Katalog ansehen
    Zahlungsarten
    Versand
    Sicher einkaufen
    • Schnelle Lieferung
    • Käuferschutz & Datenschutz
    • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung