Gastgeber/in werden
Zurück

Lustige Schäfchen-Cupcakes

Dauer Insgesamt
40 min
Schwierigkeitsgrad
für Könner
Vorbereitungsdauer
15 min
Ruhezeit
5 min
180 °C Ober-Unterhitze
20 min

Diese Cupcakes können sich sehen lassen! Das Topping verwandelt sie in kleine Schafe und schon macht das Naschen noch mehr Spaß. Dieses Rezept eignet sich besonders zum Backen für und mit Kindern.

Zubereitung der Cupcakes:

  1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Zucker und Öl im Easy-Mixx auf Stufe 1 oder 2 aufschlagen.
  3. Eier hinzufügen und alles zu einer Creme verrühren.
  4. Auf Stufe 2 Salz, Mehl und Backpulver kurz untermischen.
  5. Den Rühraufsatz entfernen und die geraspelte Schokolade mit dem großen Top-Schaber unter den Teig ziehen.
  6. Silikonform Tupcakes auf den kalten Backrost stellen.
  7. Den Teig gleichmäßig auf die Vertiefungen verteilen und mit dem großen Top-Schaber etwas glattstreichen.
  8. Den Backrost in den Backofen schieben. Achte dabei auf einen Abstand von mind. 5 cm zwischen Form und Backofenwänden, -decke sowie -boden. Die Cupcakes ca. 20 Minuten backen.
  9. Den Backrost mit den Silikon Ofenhandschuhen aus dem Backofen holen. Die Cupcakes kurz stehen lassen. Danach vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.
  10. Sahne und Vanillezucker im zwischendurch gesäuberten Easy-Mixx auf Stufe 2 anschlagen, dann Puddingpulver einrieseln lassen und alles zusammen steif schlagen.
  11. Die Vanillesahne in den Tortenzauber mit Rosettentülle füllen und als Tupfen auf die Oberfläche der Törtchen spritzen.
  12. Für den „Kopf“ der Schäfchen verwendest du jeweils einen großen Marshmallow, den du mit dem Universalmesser in etwa halbierst. Als „Wolle“ eignen sich am besten Mini-Marshmallows: Befestige diese ebenso wie die Zuckeraugen mit etwas Zuckerguss am Kopf. Als „Ohren“ teilst du die Hälfte des großen Marshmallows nochmals längs. Und fertig sind deine Schäfchen-Cupcakes.
  13. Ab in den Kühlschrank damit bis zum Servieren.

Profi-Tipp fürs Topping:

Für den Zuckerguss verrührst du etwa 3 EL Puderzucker mit einigen Tropfen Zitronensaft zu einem dickflüssigen Guss. Taste dich vorsichtig ran, weniger Saft ist erstmals mehr. Schließlich darf der Guss nicht zu flüssig werden.

Die Schäfchen-Cupcakes brauchen dringend Gesellschaft. Also mache als nächstes Küken-Muffins!

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 6 Portionen

    Für den Teig

    • 60 g Zucker
    • 75 g Speiseöl
    • 2 Eier
    • 1 Prise Salz
    • 100 g Mehl
    • 2 TL Backpulver
    • 50 g Schokolade, geraspelt

    Für die Creme

    • 250 g Schlagsahne
    • 1–2 TL Vanillezucker
    • 1/2–1 EL Puddingpulver mit Vanillegeschmack ohne Kochen

    Für die Deko

    • Marshmallows und Mini-Marshmallows
    • Etwas Zuckerguss
    • 12 Zuckeraugen
    Produktempfehlung
    Silikonform Tupcakes
    24,90 €
    Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
    Jetzt Katalog ansehen
    Zahlungsarten
    Versand
    Sicher einkaufen
    • Schnelle Lieferung
    • Käuferschutz & Datenschutz
    • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung