Gastgeber/in werden
Zurück

Feigen-Chutney

mit Zwiebeln
Dauer Insgesamt
30 min
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
15 min
Kochzeit
15 min

Die klassisch würzige Sauce aus der indischen Küche bekommt ein herbstliches Update! Probiere dieses Feigen-Chutney mit Zwiebeln und bewahre das Rezept gut auf. Ob Käseplatte oder Snack-Buffet – damit liegst du immer richtig!

Zubereitung des Feigen-Chutney:

  1. Zwiebeln mit dem Gemüsemesser schälen, vierteln und im SuperSonic Extra fein zerkleinern.
  2. Das Öl in die Chef Series Cottage Cookware 2,5-l-Stielkasserolle geben und bei mittlerer Hitze erwärmen. Die Zwiebeln anschwitzen und anschließend mit Essig und Rotwein ablöschen.
  3. Feigen schälen, mit dem Gemüsemesser klein würfeln und zu den Zwiebeln mengen.
  4. Zucker hinzufügen und alles mit Salz, Pfeffer und nach Belieben mit Raz el Hanout würzen.
  5. Das Chutney unter gelegentlichem Rühren mit dem Kochlöffel bei mittlerer Temperatur ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  6. Zum Schluss das Chutney abkühlen lassen und beispielsweise zu einer Käseauswahl servieren.

Das Chutney ist dir gelungen, jetzt brauchst du noch Tipps für die perfekte Käseplatte? Zeit, auch diese Kunst zu lernen! Hier findest du alles, was du dafür wissen musst.

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 9 Portionen

  • 250 g rote Zwiebeln
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 50 ml weißer Balsamicoessig
  • 50 ml trockener Rotwein
  • 500 g frische Feigen
  • 100 g brauner Zucker
  • Salz und Pfeffer
  • Nach Belieben etwas Raz el Hanout, eine marokkanische Gewürzmischung
Produktempfehlung
SuperSonic Extra
89,90 €
Unser neuer Katalog Herbst/Winter 2022/2023 ist da. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung