Gastgeber/in werden
Zurück

Avocado-Pasta

aus 2 Zutaten
Dauer Insgesamt
10 min
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
5 min
Kochzeit
5 min

Wenn es einmal schnell gehen muss, aber trotzdem lecker und nahrhaft sein soll, dann ist diese Avocado-Pasta unsere Antwort darauf. Sie ist ein absoultes Muss für Avocado-Fans und besonders reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Dieses vegane Gericht ist in wenigen Minuten zubereitet und du brauchst dafür nicht einmal eine Nudelmaschine. 

Zubereitung

  1. Avocado halbieren und das Fruchtfleisch herauslösen.
  2. Zusammen mit dem Mehl im SuperSonic® Extra pürieren.
  3. Anschließend in eine Backschüssel füllen und mit den Händen kneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
  4. Topf mit reichlich Wasser zum Kochen bringen und das Wasser leicht salzen. 
  5. Mit einer Küchenschere den Teig in kleine Pasta Stücke schneiden und für 3 Minuten kochen.
  6. Sobald die Pasta fertig ist, Kochwasser abgießen und die Avocado-Pasta genießen. 

Profi-Tipp

Profi-Tipp für Avocado-Pasta:

Achte darauf, dass du eine reife Avocado verwendest. Verfeinere deine Pasta nach Belieben mit z.B. Hefeflocken oder veganem Parmesan, frischen Cocktailtomaten und Basilikum. 

Du liebst schnelle und einfache Rezepte mit wenigen Zutaten? Auch für diese schnelle Marmelade benötigst du nur 2 Zutaten.

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken
Zutaten

Für 2 Portionen

  • 1 Avocado, reif
  • 250 g Mehl
Unser neuer Katalog Frühling/Sommer 2024 ist da. Lasse dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
  • Schnelle Lieferung
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung