Gastgeber/in werden
Zurück

Milchschaum-Träume
selbst gemacht

Zur Leseliste hinzufügen

Zu Hause wie im Lieblingscafé! Ab sofort bist du auf dem Weg der nächste top Barista zu werden. Dein Geheimtrick? Milchschaum zum Löffeln. Ob du deinen Kaffee bewusst genießt oder es morgens schnell gehen muss – solange es mit Milchschaum zu tun hat, kann der Crema Momenti alles zaubern.

So klappt es mit dem perfekten Milchschaum:

1. Milchaufschäumer mit Milch befüllen. Achte dabei auf die Kaffeebohnen-Markierung – sie zeigt dir, wie viel Milch (150 ml) du maximal einfüllen darfst. Du kannst sowohl kalte als auch warme Milch verwenden.

2. Um die Milch zu erwärmen, Milchaufschäumer ohne Aufschäumlöffel in die Mikrowelle geben. Den Deckel in der geöffneten Position darauf geben. Die Milch soll nicht kochen, eine Temperatur von 60 bis 65°C ist ideal. Du kannst die Milch auch vorab auf dem Herd erwärmen und dann in den Milchschäumer füllen.

4. Aufschäumlöffel in die Kanne geben und Deckel in die geschlossene Position bringen.

5. Halte den Deckel fest, während du den Aufschäumlöffel für etwa 40 Sekunden auf und ab bewegst. Den Milchschaum eine Minute stehen lassen – so wird er fest und perfekt cremig.

6. Verwende den Aufschäumlöffel, um den Milchschaum in deinen Kaffee zu geben.

Profi-Tipp:  

Zum perfekten Kaffee gehört für dich ein nahrhaftes Frühstück? Mit dem Milchschäumer kannst du auch Eiweiß steif schlagen! Das ruft doch förmlich nach einer Portion flaumiger Pancakes, oder?

Aber auch zum Servieren von heißem Wasser für Tee, warmer Milch zu Kaffee oder Tee und köstlichen Saucen zu Fleisch oder Gemüse eignet sich der Crema Momenti hervorragend aufgrund seines zeitlosen Designs. Einfach den Aufschäumlöffel entfernen und auf den Tisch stellen!

Jetzt ist Kaffee- oder Tee-Pause!

Mit deinen Milchschaum-Fähigkeiten hast du dich soeben selbst übertroffen! Was jetzt noch fehlt, sind ein paar Inspirationen für neue extravagante Kreationen, oder? Wir haben jede Menge Vorschläge für dich gesammelt:

  • Zimt: Dreifach Zimt für deinen Kaffee!
    Beginne mit gemahlenem Zimt, den du im Kaffee verrührst. Dann kommt die aufgeschäumte Milch darauf. Als Finish streust du noch ein wenig Zimt darüber und steckst eine Zimtstange hinein.
  • Sirup: Naschkatzen aufgepasst!
    Sirup gibt es in so vielen Variationen – Haselnuss, Vanille, Zimt, Karamell… Für welche entscheidest du dich?
  • Vegan: Es muss nicht immer Kuhmilch sein!
    Probiere dich durch das Angebot an Pflanzenmilchsorten. Grundsätzlich gilt: je höher der Eiweiß-Anteil, desto besser gelingt der Milchschaum. Daher empfehlen wir für den idealen Milchschaum Soja-, Hafer- oder Dinkelmilch. Je nachdem welche du auswählst, kannst du deine Kreation mit Mandelsplittern oder Kokosraspeln dekorieren.
  • Kinderfreundlich: Kids mit von der Partie!
    Mach sie mit einem Babycchino oder einer heißen Schokolade glücklich. Serviere ihnen mit dem Crema Momenti ein schöne Portion Milchschaum – pur oder als Topping. Na? Wer hat jetzt den prächtigsten Milchbart?

Auf den Tee gekommen

Schwarztee ist bei dir nicht wegzudenken? Dann lautet das nächste Level für dich auf jeden Fall Chai Latte! Sein süßlich-würziger Geschmack wird dich sofort überzeugen. Zusammen mit dem perfekten Milchschaum aus unserem Crema Momenti wird er bestimmt zu deinem neuen Lieblingsheißgetränk!

Du möchtest deine Milchschaum Spezialitäten auch to go genießen? Dann ab damit in den Kaffee & Go, Hot & Go oder Eco+ Kaffeebecher und los geht’s. Warum das die umweltfreundlichsten Varianten sind, erfährst du hier!

Zur Leseliste hinzufügen Artikel drucken
Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung