Gastgeber/in werden
Zurück

Saftige Hackbällchen

in Tomatensauce an Reis
Dauer Insgesamt
40 min
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
15 min
Mikrowelle 600 Watt
20 min
Ruhezeit
5 min
200 °C Ober-Unterhitze
40 min

Fleischbällchen gehören zu den Wohlfühlgerichten! Sie sind besonders bei den Kleinen beliebt, gerade wenn du sie mit Tomatensauce servierst. Dieses Rezept für saftige Hackbällchen wird dich noch oft retten, wenn du auf die Schnelle ein Mittagessen herbeizaubern musst!

Zubereitung der Hackbällchen in Tomatensauce:

  1. Zwiebeln mit dem Gemüsemesser schälen, vierteln und im SuperSonic® Multi fein zerkleinern.
  2. Hackfleisch mit der Hälfte der Zwiebeln, dem Ei, den Semmelbröseln, dem Senf, den Kräutern und den Gewürzen zu einer lockeren Masse verkneten. Anschließend mit angefeuchteten Händen oder dem PortionsART kleine Bällchen formen.
  3. Für die Tomatensauce: Geschälte Tomaten mit den restlichen Zwiebeln, den gewaschenen Kirschtomaten, der Instant-Gemüsebrühe, den Thymianblättchen und den Gewürzen in die UltraPro 3,5-l-Kasserolle geben.
  4. Hackfleischbällchen dazugeben, alles verrühren und die UltraPro 3,5-l-Kasserolle mit dem Deckel verschließen.
  5. Nun die Kasserolle für 20 Minuten bei 600 Watt in die Mikrowelle stellen und anschließend 5 Minuten stehen lassen. Alternativ: Für 40 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze backen und mit den Silikon Ofenhandschuhen wieder herausholen. Serviere die Hackbällchen oder „Meat Balls“ zu Reis, Kartoffelpüree oder Nudeln.

Profi-Tipp Meal Prep:

Du willst für stressigere Zeiten vorkochen? Gar kein Problem! Bereite einfach die 1 ½ fache Menge des Rezeptes im Backofen zu und friere die Hackbällchen mit Tomatensauce portionsweise ein. Dafür eignen sich die PremiaGlass-Behälter oder das Eis-Kristall-Set. Übrigens: Nach dem Auftauen können die PremiaGlass-Behälter ohne Deckel direkt in die Mikrowelle zum Aufwärmen.

Manchmal brauchen auch die besten Rezepte eine kleine Abwechslung. Probiere doch zwischendurch die schwedischen Köttbullar aus!

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 4 Portionen

    Für die Hackbällchen

    • 2 Zwiebeln
    • 500 g gemischtes Hackfleisch
    • 1 Ei
    • 2 EL Semmelbrösel
    • 2 TL Senf
    • 1 P. gemischte TK-Kräuter
    • 2 TL Paprikapulver, edelsüß
    • Salz, Pfeffer

    Für die Tomatensauce

    • 1 Dose geschälte Tomaten (400 ml)
    • 200 g Kirschtomaten
    • 1–2 EL Instant-Gemüsebrühe
    • 2 Zweige Thymian
    • 1–2 TL Zucker
    • Salz, Pfeffer
    Produktempfehlung
    PortionsART
    24,90 €
    Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
    Jetzt Katalog ansehen
    Zahlungsarten
    Versand
    Sicher einkaufen
    • Schnelle Lieferung
    • Käuferschutz & Datenschutz
    • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung