Gastgeber/in werden
Zurück

Rainbow Bowl

mit Hähnchen
Dauer Insgesamt
15 min
Schwierigkeitsgrad
für Könner
Vorbereitungsdauer
15 min

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und fertig ist ein abwechslungsreicher Lunch. Klingt zu gut, um wahr zu sein? Genau so funktionieren Bowls. Unser Rezept versorgt dich mit jeder Menge frischem Gemüse. Bei diesen Farben greifen auch die Kleinen beherzt zur Rainbow Bowl, versprochen! 😉

Zubereitung der Rainbow Bowl:

  1. Frühlingszwiebeln mit dem Gemüsemesser in grobe Stücke schneiden und im SuperSonic® Multi mit Schneideinsatz fein zerkleinern.
  2. Die Hälfte der zerkleinerten Frühlingszwiebeln in einer Schüssel, z. B. aus der Großen Hit-Parade, mit dem Großen Top-Schaber mit Ziegenfrischkäse und Frischkäse verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und bis zur weiteren Verwendung verschlossen in den Kühlschrank stellen.
  3. Instant-Couscous in die MicroCook 1,0-l-Kanne geben.
  4. Petersilienblättchen ebenfalls im SuperSonic® Multi fein zerkleinern und zusammen mit den übrigen Frühlingszwiebeln zum Couscous hinzufügen.
  5. Den Couscous mit kochender Gemüsebrühe übergießen, verrühren und abgedeckt nach Packungsanweisung ziehen lassen.
  6. Zum Schluss mit dem Großen Top-Schaber den Essig unterrühren und den Couscous mit Hilfe des PortionsART mit großem Aufsatz auf vier Schalen verteilen.
  7. In der Zwischenzeit die Karotten mit dem Schälfix schälen und mit dem Gemüsemesser in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Diese dann durch den Tupperware Super Dicer® mit kleinem Würfeleinsatz drücken.
  8. Gelbe Paprika waschen, entkernen und mit dem Gemüsemesser in grobe Stücke scheiden.
  9. Den Scheibeneinsatz am Tupperware Super Dicer® montieren und nacheinander die Paprikastücke und die Radieschen durchpressen. Das Gemüse auf die 4 Schalen verteilen.
  10. Kiwis und Gurke mit dem Schälfix schälen. Kiwis mit dem Gemüsemesser halbieren und die Gurke in 3 cm dicke Scheiben scheiden.
  11. Den großen Würfeleinsatz in den Tupperware Super Dicer® einsetzen, beides nacheinander damit verarbeiten und abschließend zum Couscous und Gemüse geben.
  12. Hähnchenbrust mit dem Kochmesser in dünne Scheiben schneiden und in den 4 Schälchen platzieren.
  13. Zum Schluss noch jeweils eine Halbkugel Ziegenfrischkäse-Dip mit Hilfe des PortionsART auf die Zutaten setzen.
  14. Sirup, Essig und Senf in den Shake-It geben und gut aufschütteln. Olivenöl hinzufügen und alles so lange mixen, bis ein cremiges Dressing entstanden ist. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und gleichmäßig über die 4 Rainbow Bowls verteilen – guten Appetit!

Profi-Tipp für den Tupperware Super Dicer®:

Frisches und knackiges Obst und Gemüse lässt sich besonders gut mit dem Tupperware Super Dicer® zerkleinern. Sei kreativ, probiere es aus und solltest du eine der Zutaten nicht mögen, ersetze diese gerne durch dein Lieblingsobst oder -gemüse.

Was zum Lunch funktioniert, geht natürlich auch zum Frühstück! Starte mit einer Smoothie Bowl voller frischem Obst in den Tag.

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 5 Frühlingszwiebeln
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 100 g Frischkäse
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zucker
  • 150 g Instant-Couscous
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 400–450 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL weißer Balsamicoessig
  • 200 g Karotten
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 gelbe Paprika
  • 2 Kiwis
  • 200 g Bio-Salatgurke
  • 400 g gegrilltes oder gebratenes Hähnchenbrustfilet

Für das Dressing

  • 6 EL Grenadinesirup
  • 2–4 EL weißer Balsamicoessig
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer und Zucker
Produktempfehlung
Universal-Serie Gemüsemesser
19,90 €
Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung