Gastgeber/in werden
Zurück

Griechische Donuts

aus dem Backofen
Dauer Insgesamt
40 min
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
15 min
Ruhezeit
5 min
200 °C Ober-/Unterhitze
20 min

Die griechische Küche liefert auch Snackinspiration! Die Kombination aus Tomate, Schafskäse und Oliven macht diese herzhaften Donuts zu etwas ganz Besonderem. Frisch aus dem Backofen schmecken sie zum Frühstück genauso gut wie unterwegs.

Zubereitung:

  1. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zwei Silikonformen Diabolo auf einen Backrost stellen.
  2. Tomaten mit dem Gemüsemesser in Streifen, Oliven in Ringe und Schafskäse mit dem Universalmesser in kleine Würfel schneiden. Ei, Joghurt, Milch und Öl in der Rührschüssel Pro 3,5 l verrühren. Mehl, Backpulver, Oregano und Salz vermengen und mit dem großen Top-Schaber unter die flüssige Masse heben.
  3. Tomaten, Oliven und Schafskäse unter den Teig mischen. Teig auf die Vertiefungen der Silikonformen verteilen.
  4. Die Kringel im vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Minuten backen. Achte dabei auf einen Abstand von mind. 5 cm zwischen Form und Backofenwänden, -decke sowie -boden.
  5. Nach dem Backen die Formen 5 Minuten stehen lassen und dann die Kringel herausstürzen. Am besten lauwarm servieren.

Bist du auf der Suche nach noch mehr griechisch inspirierten Gerichten? Dann ist dieser Nudelsalat für dich bestimmt!

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 12 Portionen

  • 40 g in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten
  • 40 g schwarze Oliven ohne Stein
  • 50 g Schafskäse
  • 1 Ei
  • 100 g Naturjoghurt
  • 60 ml Milch
  • 60 g Speiseöl
  • 210 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 TL gerebelter Oregano
  • 1/2 TL Salz
Produktempfehlung
Silikonform Diabolo
29,90 €
Unser neuer Katalog Herbst/Winter 2022/2023 ist da. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung