Gastgeber/in werden

Profi-Chef Kurbel + Anpresshilfe

Kurbel und Anpresshilfe für den Tupperware Fleischwolf

K 052
15,00 €

UVP inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Lieferzeit beträgt ca. 2 - 3 Werktage

In den Einkaufswagen Auf die Wunschliste

Über das Produkt

Die Profi-Chef Kurbel und Anpresshilfe sind die Antreiber für den Profi-Chef-Aufsatz und den Mahlwerkaufsatz.

So geht´s mit dem Profi-Chef

Bitte vor der ersten Benutzung die Hinweise im Produktbeileger beachten, z. B. über optimale Anwendung, Sicherheit und Garantie. Dieser ist deiner Bestellung beigelegt, oder du findest ihn auf dieser Seite als Download.

  1. Stelle den Saugfuß auf eine glatte, saubere, fettfreie und stabile Arbeitsplatte. Die Saugfußverriegelung steht auf unverriegelter Position.
  2. Nun den Fleischwolfaufsatz mit Einfülltrichter komplett in die Schiene am Saugfuß schieben.
  3. Die Saugfußverriegelung auf die geschlossene Position drehen und einrasten lassen. Dabei wird zum einen der Fleischwolfaufsatz am Saugfuß und zum anderen das Profi-Chef Drehwerk sicher an der Arbeitsplatte befestigt. Bitte überprüfe, ob alle Teile fest ineinandersitzen.
  4. Die Reihenfolge zum Einsetzen der übrigen Bestandteile, findest du im Produktbeileger.
  5. Die Messerscheibe auf das Metallstück der Förderschnecke setzen, sodass die flache Seite nach vorne zeigt.
  6. Die Lochscheibe auf die Messerscheibe setzen, sodass sich die Nut in die Aussparung des Fleischwolfaufsatzes einpasst.
  7. Den Schraubring entgegen dem Uhrzeigersinn aufschrauben, anschließend die Handkurbel auf die Kunststoffseite der Förderschnecke setzen und mit der Befestigungsschraube
    festdrehen. Das Profi-Chef Drehwerk ist jetzt einsatzbereit. Bei der Verwendung von Wursteinsatz oder Gebäckaufsatz diese zunächst im Schraubring einrasten lassen und dann aufschrauben. Zuvor wie gehabt die Messerscheibe und Lochscheibe einsetzen.
    Hinweis: Ein Anhaltspunkt dafür, ob die Messerscheibe richtig herum sitzt, ist, ob die Lochscheibe sich genau einsetzen lässt oder nicht.


So geht´s mit dem Profi-Chef Mahlwerk

Bitte vor der ersten Benutzung die Hinweise im Produktbeileger beachten, z. B. über optimale Anwendung, Sicherheit und Garantie.

  1. Saugfuß auf eine glatte, saubere, fettfreie und stabile Arbeitsplatte stellen. Die Saugfußverriegelung steht auf unverriegelter Position.
  2. Aufsatz komplett nach hinten in die Schiene am Saugfuß schieben.
  3. Saugfußverriegelung auf die geschlossene Position [ ] drehen und einrasten lassen. Dabei wird zum einen der Aufsatz am Saugfuß und zum anderen der Saugfuß sicher an der
  4. Arbeitsplatte befestigt. Bitte überprüfen Sie, ob alle Teile fest ineinandersitzen.
  5. Den gewünschten Einsatz einsetzen und festhalten. Dabei immer am Kunststoffrahmen greifen, um Verletzungen zu vermeiden.
  6. Mit der anderen Hand die Kurbel aufsetzen und mit der Befestigungsschraube festdrehen.
  7. Die vorbereiteten Lebensmittel in den Trichter füllen und zerkleinern. Dabei stets die Anpresshilfe verwenden.
  8. Für die Aufbewahrung einen Einsatz im Mahlwerk montiert belassen. Die übrigen drei Einsätze können platzsparend übereinandergestapelt werden.
Abmessungen:
Kurbel: 5,2 × 14,2 × 10,5 cm
Anpresshilfe: 9,4 × 7,7 × 10,9 cm
Material:
Profi-Chef Kurbel + Anpresshilfe: POM, ABS, PP

Garantie & gesetzliche Gewährleistung

30 Jahre Tupperware Garantie
Profi-Chef Kurbel + Anpresshilfe
15,00 €
Ein Baukasten voller Inspirationen

Es ist uns wichtig die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden zu bedienen. Das Profi-Chef-System ermöglicht genau das durch die vielen verschiedenen Bauteile, welche individuell zusammenstellbar und erweiterbar sind.

Pflegehinweise

Spülmaschinenbeständig
Nicht gefriersicher
Nicht mikrowellenbeständig
Nicht backofenfest
Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung