Gastgeber/in werden

Knödelei

Schnell und einfach gefüllte Knödel zaubern

D 218
17,50 €

UVP inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Lieferzeit beträgt ca. 2 - 3 Werktage

In den Einkaufswagen Auf die Wunschliste

Über das Produkt

Für wunderbar gleichmäßige Knödel mit wenig Aufwand und toller Wirkung bei allen Gästen.

Vorteile

  • Für gleichmäßige Knödel in zwei verschiedenen Formen mit wenig Aufwand. Sie werden gleich groß, haben die gleiche Form und die gleiche Menge an Füllung. Auch außergewöhnliche Kreationen, wie Müslibällchen mit flüssigem Schokoladenkern oder Frischkäsebällchen mit Nüssen und Honig gefüllt, sind einfach zu machen.
  • Mit der Knödelei erhalten Rumfort-Gerichte eine schöne, ansprechende Form.
  • Passend zum Produkt gibt es das Rezeptheft „Lass dich überraschen!" (E 99).

Gut zu wissen

  • Nach Wunsch können klassisch runde Knödel oder konisch geformte, wie zum Beispiel Arancini, zubereitet werden.
  • Bei einer weicheren Masse, wie z. B. Reis, die Masse fest mit dem Stempel in die Mulde drücken. So erhält der Kloß eine feste Form und fällt nicht so leicht auseinander. Beim Verschließen die Masse ebenfalls fest mit dem Stempel andrücken.
  • Die Füllhöhe der Knödelei am besten nach der Festigkeit der Masse richten. Reis gibt z. B. noch etwas nach. Hier kann die Knödelei bis zum Rand gefüllt werden. Knödelteig gibt nicht viel nach, hier ca. 1 cm Abstand zum Rand halten, damit er nicht überquillt.
  • Bei sehr klebrigen Massen den Stempel einfach einölen.

So geht´s

  • Becher mit der gewünschten Mulde nach oben hinstellen.
  • Ring auf den Becher setzen.
  • Die Knödelei füllen und die Knödel entnehmen:
    – Mulde mit Öl einpinseln.
    – Masse bis knapp unter den Rand einfüllen.
    – Ring aufsetzen.
    – Stempel hineindrücken und beim Herausziehen gleichzeitig drehen, so bleibt die Masse nicht so leicht kleben.
    – Mulde füllen, dabei mindestens 1 cm zum Rand Platz lassen.
    – Zum Verschließen etwas Masse einfüllen und mit der flachen Seite des Stempels festdrücken.
    – Rand abheben, Becher umdrehen und Knödel herausstürzen.
  • Die Knödelei reinigen:
    – Einfach in Einzelteilen in die Spülmaschine legen.
    – Kappe vom Stempel abziehen.
    – Den konisch-geformten Einsatz mit Hilfe der Lasche aus dem Becher drücken und nach dem Trocknen wieder hörbar in den Becher einklicken.

Tipp

  • Die einfachste und schnellste Art Klöße zu zaubern ist, fertigen Kloßteig nehmen, nach Belieben füllen und im MicroGourmet (I 101) dämpfen.
  • Bei Kindern ist man mit einem mit Smarties gefüllten Big Pop der Star. Im Rezeptheft auf Seite 10 beschrieben.
Abmessungen:
Knödelei: 14,5 cm - ∅ 10,5 cm - 70 ml (Kugelform), 87 ml (konische Form)
Material:
Knödelei: PP

Garantie & gesetzliche Gewährleistung

30 Jahre Tupperware Garantie
Knödelei
17,50 €

Entdecke die Möglichkeiten

Überraschend lecker

Von außen unscheinbar und perfekt geformt, haben es die Klöße aus der Knödelei wirklich "in sich".

Einfache Handhabung

Eine der beiden Mulden mit Öl einpinseln, Masse aus Kloßteig, Reis oder ähnlichem einfüllen, Ring aufsetzen, Stempel hineindrücken, Füllung in die Mulde geben, dann mit der restlichen Masse verschließen, anschließend Knödel herausstürzen.

Immer wieder anders

Mit zwei unterschiedlich geformten Mulden entstehen runde oder konische Knödel - herzhaft oder süß gefüllt sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Pflegehinweise

Spülmaschinenbeständig
Nicht gefriersicher
Nicht mikrowellenbeständig
Nicht backofenfest
Speziell für Lebensmittel bestimmt
Keine Messer oder scharfen Gegenstände verwenden
Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung