Gastgeber/in werden
Zurück

Quinoa Frühstücksbowl

Zu Rezepten hinzufügen
Dauer Insgesamt
20 min
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
2 min
Mikrowelle 900 Watt
8 min
Ruhezeit
10 min

Was hältst du davon, ab sofort jeden Morgen mit guter Laune aufzuwachen … Du fragst dich, wie das gehen soll? Ganz einfach: mit ganz viel Vorfreude auf eine köstliche und gesunde Quinoa Frühstücksbowl. Das Supergetreide ist besonders proteinreich und deshalb genau das Richtige für deinen Start in den Tag. Mit einem Topping aus deinen Lieblingszutaten erobert sie bestimmt sofort einen Platz in deinem Herzen. Was darf bei dir nicht fehlen – Obst? Körner? Ahornsirup?

Zubereitung

  1. Quinoa waschen und abtropfen lassen. Mit Salz und 300 ml Wasser in den Großen Reis-Meister füllen, verschließen und bei 900 Watt 8 Minuten in der Mikrowelle garen. Anschließend  10 Minuten stehen lassen.
  2. Das Quinoa vorsichtig mit dem Griffbereit Top-Schaber umrühren und warten, bis alles vollständig ausgekühlt ist.
  3. Das gekochte Quinoa gleichmäßig auf die Kleine Hitparade (4) verteilen. Nach Belieben mit Sahne, Pekannüssen, Chiasamen, Bananen und Ahornsirup garnieren.

Topping Ideen:

Die Toppings für deine Frühstücksbowl kannst du ganz nach deinem Geschmack und Saison gestalten. Hier ein paar Ideen für dich:

  • Trockenfrüchte, Himbeeren und Walnüsse, getoppt mit geraspelter dunkler Schokolade für ganz Süße.
  • Blaubeeren, Bananen und Kokosflocken für ein Südsee-Feeling
  • Walnüsse, Samen und Rosinen für den ultimativen Energiekick.
  • Frische Beeren, Chia Samen, Walnüsse und einen Klecks Sahne oder Joghurt für die perfekte Balance.

Profi-Tipp: Du schläfst morgens lieber länger und frühstückst dafür im Büro? Die Zwei-Geteilt Behälter eignen sich auch hervorragend zum Transport! Nutze beide Behälter, damit sich deine Zutaten nicht schon vorab in einen Brei verwandeln. Fülle den Quinoa in die große 500 ml Schüssel und deine Toppings in die kleinere 240 ml Schüssel. So kannst du die Bowl direkt vor dem Genießen anrichten.

Gerade, wenn es um die wichtigste Mahlzeit des Tages geht, tut Abwechslung gut. Mit unserem Rezept für hausgemachtes Granola bist du bestens aufgestellt! Es ist perfekt, um powervoll in den Tag zu starten oder das kleine Mittagstief zu überwinden.

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 65 g buntes Quinoa
  • 300 ml Wasser
  • 1/4 TL Salz
  • 120 ml Schlagsahne
  • 125 g geröstete Pekannüsse
  • 65 g Chiasamen
  • 2 Bananen (geschält und gewürfelt)
  • Ahornsirup nach Belieben
Produktempfehlung
Großer Reis-Meister
31,00 €
Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung