Gastgeber/in werden
Zurück

Mediterranes Spargelragout

Zu Rezepten hinzufügen
Dauer Insgesamt
20 min
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
10 min
Mikrowelle 1.000 Watt
10 min
Kochzeit
10 min

Juhuuu … es ist Spargelzeit. Aber wie bereitest du das super frische Frühlingsgemüse normalerweise zu? Einfach gekocht oder gedämpft mit Sauce Hollandaise oder brauner Butter, als Beilage zu Schnitzel oder neuen Kartoffeln und Schinken? Das sind wahrlich die Klassiker.

Wir möchten dir weitere leckere Geschmackskombinationen zeigen, sei es Spargel als Salat mit Mango, Avocado und Parmesan oder Pfirsichen und Büffelmozzarella oder eben gegrillt als mediterranes Ragout. Wofür auch immer dein Herz schlägt, wir wünschen viel Spaß bei der Zubereitung.

Zubereitung

  1. Tomaten waschen, mit den Universal-Serie Universalmesser mit Wellenschliff halbieren und zusammen mit etwas Olivenöl im MircoPro Grill platzieren. Diesen mit dem Deckel in indirekter Position verschließen und für 6 Minuten bei 1.000 Watt in die Mikrowelle geben.
  2. In der Zwischenzeit den weißen Spargel mit einem Schäler aus dem Klick-System schälen, den grünen Spargel mit dem Universal-Serie Gemüsemesser von ggf. holzigen Enden befreien und beide in kleine, diagonale Stücke schneiden.
  3. Nimm den MicroPro Grill mit den Silikon Ofenhandschuhen aus der Mikrowelle und lege den Deckel beiseite. Achtung: Auch dieser ist sehr heiß!
  4. Platziere die Spargelscheiben zwischen den Tomaten und gebe den MicroPro Grill mit Deckel in direkter Position nochmals für 3 Minuten bei 1.000 Watt in die Mikrowelle.
  5. Gib das Basilikum, den Saft und Abrieb der Zitrusfrüchte, den Balsamicoessig sowie Salz, frischgemahlenen Pfeffer und eine Prise Zucker dazu. Verrühre alles mit dem Griffbereit Kochlöffel und stelle es nochmals für 1 Miunten bei 1.000 Watt in die Mikrowelle.
  6. Auf warmen Tellern mit Rucola und Sesam anrichten – bon appétit.

Profi-Tipp:

Um Spargel möglichst lange frisch zu halten, sollte dieser im Kühlschrank aufbewahrt werden. Bestimmt hast du schon von Oma’s Geheimtipp gehört, wobei ein nasses Geschirrtuch um den Spargel gewickelt wird. Wir haben dafür eine clevere Alternative: In der KlimaOase 1,8 Liter flach kann der Spargel nach der Ernte in Ruhe „weiteratmen“. Der Klimaregler am Deckel versorgt ihn mit der optimalen Menge an Sauerstoff.

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 2 Portionen

  • 250 g Weißer Spargel
  • 250 g Grüner Spargel
  • 2 EL Olivenöl
  • 150 g Kirschtomaten
  • 1/2 unbehandelte Zitrone
  • 1/2 unbehandelte Orange
  • 3-4 Basilkumblätter
  • 1 TL Balsamicoessig
  • 50 g Rucola
  • 1 TL gerösteter Sesam
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer und eine Prise Zucker
Produktempfehlung
MicroPro Grill
€ 249,00
Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung