Gastgeber/in werden
Zurück

Kartoffel-Focaccia

Zu Rezepten hinzufügen
Dauer Insgesamt
40 min
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
15 min
220°C
25 min

Ursprünglich wurde das Focaccia während des antiken Roms in der Provinz Ligurien erfunden. Von dort eroberte es ganz Italien und jede Region kreiierte sein eigenes Rezept aus regionalen Zutaten. Grund genug für uns, der Kreativität auch freien Lauf zu lassen. 🙂 Herausgekommen ist ein Focaccia aus Kartoffeln, wunderbar knusprig, das du als Beilage oder auch als Vorspeise servieren kannst.

Zubereitung

  1. Backofen auf 220°C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  2. Kartoffeln waschen und mit 50 ml Wasser in die MicroCook 2,25-l-Kasserolle geben. Alles erst 8 Minuten bei 600 Watt in der Mikrowelle garen und dann 5 Minuten in der Mikrowelle stehen lassen.
  3. Anschließend die noch heißen Kartoffeln mit dem Schälfix schälen und dem Pürier-Meister klein stampfen.
  4. Hefe, Joghurt und Salz zu den Kartoffeln hinzufügen. Knoblauchzehe mit dem Knobi-Star pressen und ebenfalls mit den Gewürzen untermischen.
  5. Mehl in die Große Rührschüssel 3,0l oder Rührschüssel Pro 3,5 l sieben und zusammen mit der Kartoffelmasse sowie dem lauwarmen Wasser zu einem geschmeidigen Teig vermengen. Knete den realtiv weichen Teig so lange, bis er sich vom Schüsselrand löst.
  6. Verschließe die Schüssel mit dem Deckel und stelle sie an einen warmen Ort. Lasse den Teig gehen, bis sich der Deckel mit einem „Peng“ öffnet.
  7. Anschließend formst du aus dem Teig mit der Profi-Teigrolle auf der Teigunterlage vier schmale, längliche Brote.
  8. Diese platzierst du auf der Silikon Backunterlage, die du vorher am besten auf ein kaltes Backblech legst.
  9. Drücke mit den Fingern die typischen Focaccia-Löcher hinein, beträufele die Brote mit etwas Olivenöl und lasse sie erneut etwas gehen.
  10. Schiebe das Backblech in den Ofen und nach 20–25 Minuten sind deine fluffigen Kartoffel-Focaccia fertig.

Mehr leckere Brotrezepte und dazu passende Dips findest du in unserem Kochbuch: Noch mehr Brot & Dips

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 250 g mehlige Kartoffeln
  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 100 g fettarmer Joghurt
  • 1 TL Salz
  • 125 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 TL getrockneter Rosmarin
  • 2 TL Majoran
  • 1/2 TL geriebene Muskatnuss
  • Olivenöl

Lieblingsprodukte

Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung