Gastgeber/in werden
Zurück

Infused Water – Zuckerfreie Erfrischung

Zu Rezepten hinzufügen
Dauer Insgesamt
10 min
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
10 min

Mehr Geschmack, weniger Kalorien

Mit Limonaden und anderen zuckerhaltigen Getränken nimmst du stetig versteckte Kalorien zu dir. Gerade Fruchtsäfte und Schorlen enthalten mehr Zucker, als man denkt. Aber immer nur pures Wasser ist ja fad. Wenn du gerne etwas Geschmack in deinem Leben hättest, bist du hier genau richtig. Wir verraten dir, wie du Leitungswasser ganz einfach aufpeppen kannst.

Infused Water nennt sich der Trend. Dazu ziehen Früchte oder Kräuter für einige Stunden in Wasser. Dabei geben die Früchte nur ihr Aroma, sowie ihre Mineralien und Antioxidantien ans Wasser ab. Ihre Kalorien behalten sie aber schön für sich. Gespannt? Wir verraten dir hier unsere drei absoluten Lieblingsrezepte – perfekt für den leichten Start in den Frühling.

Erfrischungswasser

Bist du bereit für den Frühling? Dieses Infused Water wird dich mit seinem erfrischenden Geschmack regelrecht in Frühlingsekstase versetzen.

Das brauchst du:

  • ¼ gewaschene Salatgurke
  • Ein paar gewaschene Minzblätter
  • ½ Grapefruit
  • Wasser

Zubereitung

  1. Die Grapefruit schneidest du am besten auf deiner SchneidFlex Unterlage mit dem Universal-Serie Kochmesser. Entferne die Schale und schneide das Fruchtfleisch in kleine Würfel. Die Gurke schneide in dünne Scheiben.
  2. Gib alle geschnittenen Zutaten und die Minzblätter in deinen Shake-It 600 ml Becher. Mit Wasser auffüllen und ziehen lassen.
  3. Schon ist dein Frühlings-Erfrischungs-Wasser fertig. Wichtig zu wissen: Umso länger du die Mischung ziehen lässt, desto intensiver ist der Geschmack. Daher gieße es in eine EcoEasy Trinkflasche um, wenn es für dich ausreichend geschmacksintensiv ist. Lagere das fertige Infused Water – für den extra Erfrischungs-Kick – am besten im Kühlschrank.

Exotisches Wasser

Fruchtige Ananas, würziger Ingwer und erfrischende Minze lassen dein Wasser zu einem wahren Geschmackstraum werden.

Das brauchst du:

  • ½ gewaschene Limette mit unbehandelter Schale
  •  ½ gewaschene Zitrone mit unbehandelter Schale
  • Frischen Ingwer
  • Ein paar gewaschene Minzeblätter
  • ¼ Ananas

Zubereitung

  1. Dein SchneidFlex ist auch für dieses Rezept die ideale Schneidunterlage. Entferne die Rinde der Ananas und würfele das Fruchtfleisch. Halbiere als Nächstes die Zitrone und Limette und schneide sie in Scheiben.
  2. Befreie den Ingwer mit dem Schälmesser aus dem Klick-System von seiner Schale. Schneide ihn in feine Scheiben, so gibt er noch mehr seiner Inhaltsstoffe an das Wasser ab.
  3. Zum Schluss gibst du alle Zutaten in den Shake-It Schüttelbecher, füllst ihn mit Wasser auf und lässt die Mischung ziehen. Dann: Exotisch genießen.

Ausgleichswasser

Der Name verrät es schon: Der Granatapfel, Apfel und Rosmarin lassen dieses Wasser wie eine Umarmung von innen schmecken. Gut für den inneren Ausgleich.

Das brauchst du:

  •  ½ Granatapfel
  • 1 Apfel
  •  2 Rosmarinzweige

Zubereitung

  1. Viertele und entkerne den Apfel mit dem Universal-Serie Kochmesser auf deiner SchneidFlex Schneidunterlage. Schneide die Viertel in Scheiben.
  2. Schneide das obere und untere Ende des Granatapfels ab. Fülle dein Salat-Karussell zu zwei Dritteln mit Wasser und brich ihn dann darin nach und nach auf. So vermeidest du lästige Spritzer. Praktisch: Die Trennwände schwimmen oben und du kannst sie einfach rausfischen. Am Ende hast du alle Kerne im Sieb des Salat-Karussells.
  3. Befülle deinen Shake-It Becher mit den Apfelstücken und den Granatapfel-Kernen.
  4. Nun gib den Rosmarin hinzu und fülle alles mit Wasser auf.
  5. Lasse die Mischung ziehen und freue dich schon einmal auf das wohlige Gefühl.
Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken
Produktempfehlung
D 213
Shake-It 600 ml
€ 17,50
Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung