Gastgeber/in werden
Zurück

Fruchtiges Kuchen-Quartett

Zu Rezepten hinzufügen
Dauer Insgesamt
1:09 Stunden
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
25 min
200 °C Ober-/ Unterhitze
45 min

Das kennst du sicher: Der eine mag Äpfel, der andere lieber Birnen. Der Dritte bevorzugt Pflaumen und der Vierte isst Obst nur in Form von Weintrauben … gar kein Problem! Mit unserem Kuchen-Quartett zauberst ab sofort für jeden seinen Lieblingskuchen auf einem Blech bzw. unserer Silikon Backunterlage. 🙂

Zubereitung

  1. Backofen auf 220°C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  2. Für den Hefeteig siebst du das Mehl mit dem Rucki-Zucki in die Große Rührschüssel 3,0 l oder die Rührschüssel Pro 3,5 l und drückst in die Mitte eine Mulde hinein. Zucker und flüssige Butter am Rand verteilen.
  3. Hefe in lauwarmer Milch im Shake-It auflösen und die Mischung vorsichtig in die zuvor geformte Mulde schütten.
  4. Alle Zutaten so lange zu einem geschmeidigen Teig verkneten, bis sich dieser vom Schüsselrand löst..
  5. Verschließe die Schüssel mit dem Deckel und stelle sie an einen warmen Ort. Lasse den Teig gehen, bis sich der Deckel mit einem „Peng“ öffnet.
  6. In der Zwischenzeit bereitest du den Mürbeteig zu: Alle Zutaten miteinander zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten und kaltstellen.
  7. Wenn der Hefeteig aufgegangen ist, knete diese nochmals durch.
  8. Mürbeteig grob zerbröseln und unter den Hefeteig heben – dabei sollten noch Mürbteigstückchen sichtbar sein.
  9. Anschließend rollst du den Teig mit der Profi-Teigrolle auf der Silikon Backunterlage aus und legst diese auf ein kaltes Backblech oder-rost.
  10. Äpfel und Birnen mit dem Mando-Junior auf Stufe 2 hobeln und auf zwei schräg gegenüberliegenden Teigvierteln verteilen.
  11. Zwetschgen entkernen und sowie auch die Trauben mit dem Universalmesser halbieren.
  12. Beides auf die übrigen Teigviertel verteilen.
  13. Jetzt noch die Zutaten für die Streusel verkneten und diese über die Apfel- und Birnenspalten streuen.
  14. Mandelblättchen und Hagelzucker auf die Zwetschgen und Trauben geben.
  15. Das Kuchen-Quartett in den Ofen schieben und ca. 45 Minuten backen.
  16. Den fertigen Kuchen mit den Silikon Ofenhandschuhen herausnehmen, abkühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker verzieren.
  17. Guten Appetit!
Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

    Für den Hefeteig

    • 300 g Mehl
    • 50 g Zucker
    • 50 g lauwarme, flüssige Butter
    • 1/2 Würfel frische Hefe
    • 150 ml lauwarem Milch

    Für den Mürbeteig

    • 90 g Mehl
    • 60 g kalte Butter
    • 30 g Zucker

    Für die Streusel

    • 100 g Mehl
    • 75 g kalte Butter
    • 50 g Zucker

    Für den Belag

    • je 350 g Äpfel, Birnen, Zwetschgen und Trauben
    • 4 EL Mandelblättchen
    • etwas Hagelzucker
    Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
    Jetzt Katalog ansehen
    Zahlungsarten
    Versand
    Sicher einkaufen
    • Schnelle Lieferung
    • Käuferschutz & Datenschutz
    • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung