Gastgeber/in werden
Zurück

Caesar Salad

mit Pasta
Zu Rezepten hinzufügen
Dauer Insgesamt
1:07 Stunden
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
15 min
Mikrowelle 800-900 Watt
37 min
Ruhezeit
15 min

Der weltberühmte Caesar Salad hat es auch außerhalb der USA auf viele Speisekarten geschafft. Das klassische Rezept mit dem speziellen Dressing und zartem Hähnchen kann aber noch mehr! Diese Variante mit Pasta macht ihn reichhaltiger und zum perfekten To-Go-Lunch.

Zubereitung

  1. Nudeln in den Wasserbehälter des Micro-CombiGourmets geben. Wasser bis zur Markierung einfüllen und die Nudeln 20 Minuten bei 900 Watt in der Mikrowelle kochen. Die Nudeln anschließend abgießen und abkühlen lassen.
  2. Hähnchenbrustfilet mit dem Kochmesser waagerecht halbieren und in den Dämpfaufsatz sowie Siebeinsatz des Micro-CombiGourmets legen. Achte darauf, die dünneren Stücke im Siebeinsatz zu platzieren.
  3. Parmesan im Mahl-Chef reiben. Danach zusammen mit der Knoblauchzehe, dem Zitronensaft und etwas Salz im SuperSonic® Turbo zerkleinern.
  4. Parmesan-Mix mit dem Griffbereit kleinen Top-Schaber auf den Hähnchenbrustfilets verteilen und 10 Minuten zur Seite stellen.
  5. Den gereinigten Wasserbehälter des Micro-CombiGourmets mit 400 ml Wasser füllen. Dämpfaufsatz und Siebeinsatz in den Behälter setzen, dann mit dem Deckel verschließen. Die Hähnchenbrustfilets 17 Minuten bei 800 Watt in der Mikrowelle garen. Als nächstes 5 Minuten stehen lassen.
  6. Das Fleisch mit dem abgewaschenen Kochmesser in mundgerechte Stücke schneiden und abkühlen lassen.
  7. In der Zwischenzeit den Römersalat putzen, im Salat-Karussell waschen, trocken schleudern und auf der SchneidFlex mit dem Universalmesser in grobe Stücke verarbeiten.
  8. Für das Dressing: Alle Zutaten im SuperSonic® Multi verrühren.
  9. Nudeln, Hähnchenbrust und Salat in eine Schüssel geben, mit dem Dressing vermengen und vor dem Servieren mit Croûtons und frisch geriebenem Parmesan bestreuen.

Profi-Tipp:

Dir fehlt noch ein Highlight auf deinem Salat? Dann halbiere einfach 125 g Cherrytomaten und verteile diese darauf.

Wenn deine kulinarische USA-Reise nach dem Caesar Salad weitergehen soll, dürfen Salted Caramel Brownies als Dessert nicht fehlen.

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 4 Portionen

    Für den Salat

    • 300 g Nudeln (angegebene Kochzeit auf der Verpackung ca. 10 Minuten)
    • 400 g Hähnchenbrustfilet
    • 60 g Parmesan
    • 1 Knoblauchzehe
    • Salz
    • 3 Römersalatherzen

    Für das Dressing

    • 300 g Frischkäse
    • 2 TL Dijon-Senf
    • 2-3 EL Zitronensaft
    • 4 EL Olivenöl
    • Salz, Pfeffer

    Zum Servieren

    • 4 EL Croûtons oder Brotchips
    • 2 EL gehobelter Parmesan
    Produktempfehlung
    Micro-CombiGourmet 3,0 l
    119,00 €
    Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
    Jetzt Katalog ansehen
    Zahlungsarten
    Versand
    Sicher einkaufen
    • Schnelle Lieferung
    • Käuferschutz & Datenschutz
    • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung