Gastgeber/in werden
Zurück

Arme Ritter
mit Brombeeren

Zu Rezepten hinzufügen
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Mikrowelle 350 Watt
7 min
Ruhezeit
11 min

Arme Ritter sind (alte) Toastbrotscheiben getränkt in einer Mischung aus Ei und Milch. Dazu passt frisches, saisonales Obst wie zum Beispiel Brombeeren. Als Nachtisch zubereitet, kannst du Arme Ritter zusätzlich mit einer Kugel Eis servieren.

Zubereitung

  1. Wenn du frisches Toastbrot verwendest, toaste es zunächst.
  2. Aus dem Toastbrot mit einem Julchen zwei Kreise ausstechen (Durchmesser 9 cm) und in dem Mikro-Meister legen.
  3. Anschließend Ei, Milch und Zucker im Shake-It kräftig aufschütteln oder in einer Schüssel zum Beispiel aus der Großen Hitparade mit dem Griffbereit Rührbesen verrühren und über das Toastbrot gießen.
  4. Den Toast 10 Minuten einweichen lassen.
  5. Den Mikro-Meister mit dem Deckel verschließen und zunächst 4 Minuten bei 350 Watt garen.
  6. Dann die Brombeeren drauflegen und weitere 3 Minuten bei 350 Watt garen.
  7. Kurz abkühlen lassen und danach je nach Geschmack mit einer Kugel Vanilleeis servieren.

Profi-Tipp:

Du hast noch mehr Brotreste über? Dann trocke sie und verarbeite sie mit Hilfe des Mahl-Chefs zu Semmelbröseln, backe Brotchips oder bereite einen frischen Panzanella Brotsalat zu.

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken

Zutaten

Für 2 Portionen

  • 2 Scheiben Toast
  • 1 Ei
  • 100 ml fettarme Milch
  • 3 EL Zucker
  • 70 g Brombeeren
  • Optional zum Servieren
  • 1 Kugel Vanilleeis
Produktempfehlung
Mikro-Meister
16,90 €

Lieblingsprodukte

Neues, Beliebtes, Cleveres und mehr. Lass dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
Zahlungsarten
Versand
Sicher einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Käuferschutz & Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung